Assindia Cardinals nehmen Trainingsbetrieb wieder auf

Die Assindia Cardinals sind zurück auf dem Trainingsfeld. Seit dieserWoche trainieren die Essener Footballer wieder in kompletter Besetzung. „Das alles findet natürlich unter strengen Auflagen und mit einem ausgereiften Hygienekonzept statt, das selbstverständlich vom Gesundheitsamt der Stadt Essen genehmigt worden ist“, betont Wilfried Ziegler, der Präsident des Zweitligisten. Das Konzept sieht zwei

Ein Dankeschön an die „Veteranen“ der Men in Blue

„Neue Spieler stellt jedes Team jedes Jahr vor, aber die Spieler, die dir jahrelang die Treue halten, gehen da oft ein bisschen unter“, findet Florian „TicTac“ Hartmann, Offense Coordinator der Assindia Cardinals. Dementsprechend dankt der Football Zweitligist in dieser Woche besonders den „Men in Blue“, die das Trikot seit vielen

Vier Rookies trauen sich 2. Liga zu

Die Assindia Cardinals gehen mit vier Nachwuchsspielern in die neue Zweitligasaison. Zwei offensive und zwei defensive Rookies stehen im Aufgebot der Essener: OLiner Kajetan Wiwatowski, Receiver Paul Neumann, Defensive Back Jakob Skolik und Linebacker Dennis Frieg. Frieg bescheinigt Defense Coordinator Klaudiusz Cholewinski das Potential, um später sogar in der ersten Liga

Zusammenarbeit ausgeweitet: „Men in Blue“ bekommen Mannschaftsarzt

Der Football Zweitligist Assindia Cardinals und die Gelenk- und Sportklinik Rhein Ruhr weiten ihre Zusammenarbeit aus. Diese besteht seit fünf Jahren und soll nun noch einen Schritt weiter gehen. Mit Beginn der Zweitligasaison wird Dr. med. Roland Roth Teamarzt der „Men in Blue“. „Für uns ist das ein wichtiger Baustein in

Running Back aus Belgien

Rund drei Monate vor dem geplanten Zweitligastart nimmt der Kader der Assindia Cardinals weiter Gestalt an. Nach den drei US-Imports Joe Newman (24 / Quarterback), Quashawn Grey (24 / Defensive Back) und Jireh Wilson (24 / Linebacker), vermelden die Footballer aus Essen nun weitere hochkarätige Neuzugänge. Darunter ist auch der

Neues Gesicht im Paladins Backfield

Mit Till Enstipp konnten die Paladins einen weiteren Spieler für die Defensive gewinnen. Der 23-jährige Cornerback begann seine Football-Spielzeit 2011 bei den Bochum Cadets. Nach zwei Jahren wechselte er zu den Dortmund Giants, die in der höchsten Jugendliga GFLJ vertreten waren. 2017 wechselte er dann in die Regionalliga West zu den

Assindia Cardinals haben ihr Trainerteam komplettiert

Die Assindia Cardinals haben ihr Trainerteam für die anstehende Zweitligasaison komplettiert. Das hat der Football Zweitligist aus Essen am Freitag (26.02.2020) mitgeteilt. Mit O-Line Coach Jan Kärner, Running Back (RB) Coach Stefan Schwalfenberg und Defensive Back (DB) Coach Donnie Avant stoßen drei bekannte Gesichter zu den Men in Blue. Sie kümmern sich

Geschenk zu Weihnachten

Passend zu Weihnachten gibt es heute auch für die Assindia Cardinals eine schöne Bescherung: den dritten US-Import für die kommende Zweitliga-Saison. Linebacker Jireh Wilson ist genau wie Quarterback-Neuzugang Joe Newman Absolvent des Wofford College in Spartanburg, South Carolina und ebenfalls ein echter Hochkaräter. In den Jahren 2018 und 2019 startete er in

Fitness ist das A und O

Viertes Quarter – weniger als vier Minuten noch auf der Uhr – in einem Spiel auf Messers Schneide. Steht der Block? Kommt der nächste Pass beim Receiver an? Kann der das Ei dann auch fangen? Oder ist der Verteidiger den berühmten einen Schritt schneller und entscheidet das Spiel für seine Mannschaft? „Dann,

Cardinals mit 2. US-Verpflichtung für 2021

Die Assindia Cardinals haben ihren zweiten US Import für die kommende Saison bestätigt. Defensive Back Qua’Shawn Gray soll die Secondary des Football Zweitligisten verstärken. „Qua’Shawn spielt sehr physisch. Er ist ein harter Hitter, er tackelt gut, und er ist vielseitig einsetzbar“, sagt Head Coach Bernd Janzen und liefert damit einen Grund,