Geschenk zu Weihnachten

Passend zu Weihnachten gibt es heute auch für die Assindia Cardinals eine schöne Bescherung: den dritten US-Import für die kommende Zweitliga-Saison. Linebacker Jireh Wilson ist genau wie Quarterback-Neuzugang Joe Newman Absolvent des Wofford College in Spartanburg, South Carolina und ebenfalls ein echter Hochkaräter. In den Jahren 2018 und 2019 startete er in

Fitness ist das A und O

Viertes Quarter – weniger als vier Minuten noch auf der Uhr – in einem Spiel auf Messers Schneide. Steht der Block? Kommt der nächste Pass beim Receiver an? Kann der das Ei dann auch fangen? Oder ist der Verteidiger den berühmten einen Schritt schneller und entscheidet das Spiel für seine Mannschaft? „Dann,

Cardinals mit 2. US-Verpflichtung für 2021

Die Assindia Cardinals haben ihren zweiten US Import für die kommende Saison bestätigt. Defensive Back Qua’Shawn Gray soll die Secondary des Football Zweitligisten verstärken. „Qua’Shawn spielt sehr physisch. Er ist ein harter Hitter, er tackelt gut, und er ist vielseitig einsetzbar“, sagt Head Coach Bernd Janzen und liefert damit einen Grund,

Assindia Cardinals verpassen den letzten Strohhalm und müssen absteigen

„Men In Green“ verlieren gegen Lübeck mit 13:33 – letztes Spiel in Langenfeld Nun ist es amtlich. Nach der 13:33 Niederlage gegen Lübeck besteht für die Assindia Cardinals keine Chance mehr in der GFL2-Nord zu verbleiben. Rechnerisch und mit Schützenhilfe anderer Teams war vor der Partie noch eine kleine Chance auf

Assindia Cardinals müssen den letzten Strohalm zu fassen bekommen

Assndia Cardinals gg Lübeck Cougars

„Men In Green“ empfangen Samstag die Lübeck Cougars Die Assindia Cardinals haben vor den letzten zwei Spieltagen noch weiter die Chance, die Klasse zu halten. Dabei ist man allerdings auch auf Schützenhilfe anderer Teams angewiesen. Damit die Schützenhilfe aber überhaupt greifen kann, müssen die „Men In Green“ ihre eigenen Aufgaben lösen.

Assindia Cardinals finden viel zu spät ins Spiel

Touchdown durch Yannik Baumgärtner

„Men In Green“ müssen eine bittere 12:18 Niederlage gegen Paderborn hinnehmen Die Assindia Cardinals haben trotz der 12:18 Niederlage gegen die Paderborn Dolphins weiterhin die Chance, in der GFL2-Nord zu bleiben. Allerdings haben sie es nicht mehr alleine selber in der Hand und sind auf die Schützenhilfe anderer Teams angewiesen. In dem

Am Samstag zählt im Heimspiel gegen Paderborn nur ein Sieg

Assindia Cardinals gegen die Paderborn Dolphins

„Men In Green“ erwarten einen harten Fight Es geht am Samstag ab 17 Uhr im Sportpark „Am Hallo“ für die Assindia Cardinals gegen die Paderborn Dolphins also sprichwörtlich „Um die Wurst“. Es zählt am Ende des Tages nur der Sieg. Gehen die Gäste als Gewinner vom Feld, sind diese nicht mehr

Assindia Cardinals vor hohe Hürde in Düsseldorf

5.8.2017 - Düsseldorf Panther gegen die Assindia Cardinals

„Men In Green“ treten gegen die Panther im Derby an -  Die Assindia Cardinals traten die Rückreise vom Auswärtsspiel in Rostock mit einer Niederlage an, die Düsseldorf Panther hatten hingegen eine weit schwierigere Pille zu schlucken. Die Niederlage auf eigenem Rasen gegen Potsdam begrub vermutlich fast alle Aussichten auf den direkten

Es war wieder einmal mehr für die „Men In Green“ möglich

Rostock Griffins gegen Assindia Cardinals

Cardinals fahren ohne Punkte aus Rostock nach Hause Mit einer 0:24 Niederlage im Gepäck machten sich die Assindia Cardinals auf den Heimweg von Rostock nach Essen. "Es war deutlich mehr drin", war das eindeutige Resümee der Essener Trainer, doch am Ende blieben bei der 24:0 Niederlage der Cardinals die Punkte bei

Assindia Cardinals reisen nach Rostock

Rostock Griffins gegen die Assindia Cardinals

„Men In Green“ sind nach kurzer Spielpause bei den Griffins gefordert Für die Assindia Cardinals geht es zum starken Aufsteiger nach Rostock. Die Griffins waren eher schwach in die Saison gestartet, wussten sich aber im Laufe der Spielzeit immer weiter zu steigern und könnten jetzt bereits den Klassenerhalt vorzeitig klar machen.