HomepagesA F V DG F LGFL JuniorsFrauenFlagfootballTrainerCheerleadingGF Partners
German Football League
 
Menü



German Bowl XXXV
www.germanbowl.de

WM 2011
www.americanfootball2011.com

GFL TV
GFL-TV.de

Partner
Ausrüster der Junioren-, Frauen- und Herren-Nationalmannschaft
www.mhfs.de


Feedback

News Meldung
Drucken Top Mitteilung von Saarland Hurricanes vom 20.11.2012

Saarland Hurricanes stellen Al Molde als neuen Headcoach vor

Die Footballer von der Saar haben am Dienstagabend das Auftakttraining der GFL Mannschaft genutzt, um den Routinier der Mannschaft vorzustellen. Molde blickt auf eine 40 jährige Coachingkariere zurück, in der er 13 Jahre als Headcoach auf höchstem Collegeniveau trainiert hat. Im Sommer letzten Jahres ging der 68-Jährige nach 15 Jahren als Sportdirektor eines kleineren Colleges in den (vorläufigen) Ruhestand bis er jetzt einen 2-Jahresvertrag bei den Canes unterschrieb.

Den Saarland Hurricanes ist ein großer Fisch ins Netz gegangen. Mit Al Molde kommt ein erfolgreicher und sehr renommierter Coach an die Spitze der Organisation. Molde hat an kleinen Colleges als Trainer begonnen. Schnell wurden größere Organisationen auf ihn aufmerksam. Bezeichnend für seine erfolgreiche Arbeit ist sicherlich seine Verweildauer bei den letzten beiden Stationen seiner Karriere. Zuletzt war er 15 Jahre Athletic Director auf dem Gustavus Adolphus College in Minnesota, dass in der NCAA in der 3. Division angesiedelt ist. Dort war er für alle Mannschaften verantwortlich, nicht nur für das Footballprogramm. Nach Minnesota kam er zurück nachdem er die letzten 10 Jahre Headcoach an der Western Michigan war, einem 1. Division College auf dem höchsten Collegeniveau in den Staaten. Diese 10 Jahre werden in Michigan übrigens „die goldenen Jahre“ des Footballprogramms genannt.
Nach dem Rücktritt von Headcoach Thorsten Scherer im September diesen Jahres suchten die Verantwortlichen der Canes nach einem Nachfolger. Relativ schnell war klar, dass nach einem Fulltime-Headcoach gesucht werden sollte.
„Wenn wir auf die vergangenen Jahre und da insbesondere auf die Spielzeiten in der GFL zurückblicken, müssen wir erkennen, dass die Anforderungen an diese Position ehrenamtlich und neben einem regulären Job nur noch unter größten Anstrengungen zu bewältigen sind. Gerade in der GFL steigt der Leistungsdruck doch gewaltig. Das Privatleben leidet zwangsläufig unter einem derartigen Engagement und dass wollen wir unseren Trainern in der Form nicht mehr zumuten. Der Sport soll nicht zu einer unerträglichen Belastung für Familie und Beruf werden. Aus diesem Grund haben wir erstmals einen Coach gesucht, der bereit ist mit seiner Familie nach Saarbrücken zu ziehen und sich ganz dem American Football bei den Hurricanes widmen will. Im Idealfall soll er sich nicht nur um die erste Mannschaft kümmern, er soll auch die anderen Coaches im Verein weiterbilden und Einfluss auf die technische Ausbildung der Jugendspieler nehmen. Al Molde will diese Aufgaben alle übernehmen. Seine Vita lässt keine Zweifel an seiner Qualifikation dafür zu. Er kommt mit seiner Frau Ingrid nach Saarbrücken und verzichtet sogar auf seinen bereits gebuchten 4-wöchigen Mexiko-Urlaub im Februar um Mitte Januar zum Verein zu stoßen. Wir freuen uns sehr, ihn für uns gewonnen zu haben.“ erklärt Präsident Tobias Bagusche den Prozess der Entscheidungsfindung.
Al Moldes Karriere begann auf dem Gustavus College, wo er als Student graduierte, seine Frau kennenlernte und heiratete. Von 1971 bis 1996 war er Headcoach an 6 verschiedenen Colleges. Über das Sioux Falls College (1971–1972), der University of Minnesota Morris (1973–1979), und Central Missouri State University (1979–1982) kam er zur Eastern Illinois University (1983–1986) seiner ersten Division I -Station. Dort trainierte er unter anderem einen Quarterback Namens Sean Payton, den momentanen Headcoach der New Orleans Saints mit denen dieser 2009 den Superbowl gewann. Payton spricht heute noch von dem positive Einfluss, den Headcoach Molde auf seine weitere Karriere hatte. Ab 1987 begleitete Molde dann seine vorerst letzte Headcoachposition an der Western Michigan University (1987–1996). Dort beerbte er Jack Harbaugh, dessen beide Söhne zurzeit ebenfalls in der NFL coachen. Wie bereits erwähnt bezeichnet man die Ära Molde als die golden Jahre von Western Michigan. In seinen Jahren als Headcoach erzielte er insgesamt 168 Siege bei nur 104 Niederlagen und 8 Unentschieden (die im Football eher ungewöhnlich sind, da in der NCAA im Falle eines Unentschiedens nach der regulären Spielzeit eine Verlängerung gespielt wird). Mit seinen 168 Siegen rangierte er unter den besten 10 Headcoaches seiner Zeit in der gesamten NCAA. An allen Collegestationen wurde er später in die jeweilige Hall of Fame aufgenommen. Nach seiner erfolgreichen Karriere als Headcoach kehrte Molde dann als Athletic Director an seine Alma Mata zurück, wo er die letzten 15 Jahre verbrachte.
Nicht nur seine Erfahrung als Headcoach sondern auch seine Vergangenheit als erfolgreicher sportlicher Leiter mit vielen Mannschaften in seiner Verantwortung wird ihm dabei helfen, die Geschicke der Hurricanes in den nächsten beiden Jahren zu leiten.
Wer Lust und Laune hat mit Al Molde zu trainieren, kann sich gerne den Hurricanes anschließen, ob als Spieler, Assistentcoach oder Betreuer. Interessierte können sich unter felix.motzki@saarland-hurricanes.com melden.

Links zur Meldung
Saarland Hurricanes
Drucken Top Auf Facebook Teilen
GFL
Berlin AdlerBerlin RebelsBraunschweig NewYorker LionsCologne FalconsDresden MonarchsDüsseldorf PantherKiel Baltic HurricanesAllgäu CometsFranken KnightsMarburg MercenariesMunich CowboysRhein-Neckar BanditsSaarland HurricanesSchwäbisch Hall UnicornsStuttgart Scorpions
GFL 2
Bielefeld BulldogsBonn GamecocksCologne CrocodilesElmshorn Fighting PiratesHamburg HuskiesHildesheim InvadersLübeck CougarsTroisdorf JetsDarmstadt DiamondsFrankfurt PiratesFrankfurt UniverseHolzgerlingen TwisterKirchdorf WildcatsNürnberg RamsRavensburg RazorbacksWiesbaden Phantoms
GFL Webradio
Schwäbisch Hall Unicorns vs Kiel Baltic Hurricanes
15:00
Heute live bei
GFL Radio
Schwäbisch Hall Unicorns vs Kiel Baltic Hurricanes
15:00
Heute live bei
Schwäbisch Hall Unicorns
NewYorker Lions Braunschweig vs Munich Cowboys
19:00
Heute live bei
Webradio Newyorker Lions
Termine
12.10.
Versammlung der Bundesligisten
Berlin
17.10. - 19.10.
Jugendländerturnier
Stuttgart
15.11. - 16.11.
A-Schiedsrichter Mechanics Fortgeschrittene
Frankfurt am Main
22.11. - 23.11.
A-Schiedsrichterlehrgang Anfänger
Frankfurt am Main
Weitere Termine

Fotos

Aktuelle Galerien
German Bowl XXXV NewYorker Lions Braunschweig - Dresden Monarchs
JEM 2013 / Deutschland - Dänemark
JEM 2013 / Österreich - Frankreich
JEM 2013 / Deutschland - Österreich
www.Sidelineview.de


German Bowl XXIV Braunschweig Lions - Hamburg Blue Devils

German Bowl XXIV Braunschweig Lions - Hamburg Blue Devils

German Bowl XXXI: Berlin Adler - Kiel Baltic Hurricanes