Vorbericht: Scorpions vor Duell auf Augenhöhe gegen München

Nachdem die Schwäbisch Hall Unicorns am vergangenen Wochenende zu Gast waren, empfangen die Scorpions am Samstag die Munich Cowboys. Die Cowboys haben sich nach einem schweren Auftaktprogramm mit Spielen in Schwäbisch Hall und Frankfurt gefangen und wollen in diesem Jahr erneut die Playoffs erreichen. Somit ist die Mannschaft von Trainer

Scorpions unterliegen Schwäbisch Hall im Derby deutlich

Nach drei gewonnenen Heimspielen ging es für die Stuttgart Scorpions für die erste Auswärtsbegegnung direkt gegen den Deutschen Meister nach Schwäbisch Hall. In der 50. Ausgabe des Württemberg-Derbys traf somit der ungeschlagene Favorit auf die Überraschungsmannschaft der Saison 2019. Einer dominanten Haller Mannschaft hatten die Scorpions am Ende wenig entgegenzusetzen

Scorpions fahren gegen Wildcats zweiten Saisonsieg ein

Auch in ihrem zweiten Saisonspiel konnten die Stuttgart Scorpions einen überzeugenden Sieg erringen. Gegen die Kirchdorf Wildcats dominierte die Gastgeber von Beginn an die Partie und gewann am Ende verdient mit 34:07. Besonders überzeugend agierte dabei vor allem die Stuttgarter Defense, die die Gäste bis in das vierte Viertel punktlos

Vorbericht: Scorpions treffen in zweitem Saisonspiel auf Wildcats

Im zweiten Spiel der Saison 2019 empfangen die Stuttgart Scorpions die Kirchdorf Wildcats im heimeischen GaZi-Stadion auf der Waldau. (Foto: Sarah Philipp)

Am Sonntag (12.05.) treffen die Stuttgart Scorpions im zweiten von drei Heimspielen zum Start der GFL-Saison 2019 auf die Kirchdorf Wildcats. Gegen den Aufsteiger von 2017 wird das Team um Headcoach Jermaine Guynn versuchen den letztjährigen Heimsieg zu wiederholen. Während es zum Auftakt der Saison 2018 auswärts in einem Low-Scoring-Game