Stuttgart Scorpions zu Gast in der PSD Bank Arena

Nach dem Auswärtssieg in Ingolstadt, gilt es diese Woche die Kräfte wieder zu sammeln, kleine Blessuren auszukurieren und am Samstag den nächsten Auftritt in der German Football League hinzulegen. Diesmal wollen die Stuttgart Scorpions Ihre Visitenkarte in Frankfurt abgeben. Kick-Off der Partie ist 19 Uhr, das Kassenhaus öffnet um 16:30

Traumhafter Einstand der Dukes

Was für ein Einstand! Mit einer tollen Leistung nahmen die Dukes die Hürde bei den Stuttgart Scorpions und gewannen hochverdient mit 37:10. „Heute hat es Spaß gemacht, der Mannschaft zuzuschauen“, war auch Headcoach Eugen Haaf rundum zufrieden. „Natürlich haben wir noch ein paar Fehler gemacht, aber das wichtigste ist, dass

Jermaine Guynn übernimmt das GFL-Team der Scorpions

Jermaine Guynn übernimmt das GFL-Team der Scorpions  Ehemaliger Spieler wird neuer Head Coach in Stuttgart Nur wenige Tage nach der einvernehmlichen Trennung vom bisherigen Head Coach Fabian Birkholz, können die Stuttgart Scorpions mit Jermaine Guynn seinen Nachfolger präsentieren. Dieser ist auf der Waldau kein Unbekannter, schließlich war er 2014 und 2015 als

Scorpions und Head Coach Birkholz beenden Zusammenarbeit

Scorpions und Head Coach Birkholz beenden Zusammenarbeit Nach rund einem Jahr der Zusammenarbeit haben der Vorstand der Stuttgart Scorpions und der bisherige Head Coach Fabian Birkholz sich einvernehmlich darauf verständigt, die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung zu beenden. Birkholz war 2016 aus Biberach auf die Waldau gewechselt und hat die Scorpions in

Kellerduell beschließt GFL-Vorrunde

Kellerduell beschließt GFL-Vorrunde  Scorpions reicht ein Punkt gegen Hurricanes zum Klassenerhalt Es ist noch gar nicht so lange her, da war das Spiel Stuttgart Scorpions gegen Saarland Hurricanes ein Duell zweier ambitionierter Play-off-Anwärter, deren Blick eindeutig nach oben ging. Im Spätsommer 2017, vor dem letzten Spiel der GFL-Vorrunde, haben sich die Dinge

Scorpions noch immer nicht am rettenden Ufer

Scorpions noch immer nicht am rettenden Ufer  18:39-Niederlage in Ingolstadt lässt Stuttgart weiter zittern Zwar bemüht, am Ende aber chancenlos, so zeigten sich die Stuttgart Scorpions in ihrem Auswärtsspiel bei den Ingolstadt Dukes am vergangenen Samstag. Diese entschieden die Partie mit 39:18 für sich und erreichen damit in ihrem ersten GFL-Jahr gleich

Klassenerhalt soll in Ingolstadt perfekt gemacht werden

Klassenerhalt soll in Ingolstadt perfekt gemacht werden Scorpions gastieren bei den Dukes Einen Sieg benötigen die Stuttgart Scorpions noch, um den Klassenerhalt in der GFL sicher in der Tasche zu haben. Und dieser Sieg soll am besten schon am Samstag beim letzten Auswärtsspiel des Jahres in Ingolstadt eingefahren werden. Die Vorzeichen dafür

Scorpions-Mitglieder müssen neuen Vorstandsvorsitzenden wählen

Scorpions-Mitglieder müssen neuen Vorstandsvorsitzenden wählen  Markus Würtele legt sein Amt nach sieben Jahren nieder Nach rund sieben Jahren, in denen Markus Würtele das Amt des Vorstandsvorsitzenden der Stuttgart Scorpions innehatte, wird diese Ära in wenigen Wochen enden. So hat Würtele seine Vorstandskollegen Carolin Wenzelburger, Erwin Schmidt, Sebastian Putz und Michael Hulsman kürzlich

Lob statt Punkte für Scorpions

Lob statt Punkte für Scorpions Dezimierte Stuttgarter zeigen großen Kampf bei 27:13-Niederlage in Schwäbisch Hall Mit rund 150 eigenen Fans im Rücken traten die Stuttgart Scorpions am vergangenen Samstag zum Auswärtsspiel bei den Schwäbisch Hall Unicorns an. Unglücklicherweise erfuhr das Lazarett der Landeshauptstädter in den Tagen vor der Partie ordentlich Zulauf –