Stuttgart Scorpions: Klassenerhalt gelungen!

Am letzten Sonntag sollte im Rückspiel bei den Ravensburg Razorbacks der letzte Schritt zum Klassenerhalt erfolgen. Mit deutlichem Vorsprung aus dem Hinspiel (72:34) waren die Voraussetzungen sehr gut. Und so ließen die Scorpions auch von Beginn an keine Zweifel daran aufkommen, dass sie diesen Vorsprung nicht aus der Hand geben

Relegation gegen Ravensburg

Letztes Jahr konnten die Stuttgart Scorpions der Relegation auf Platz 6 noch entgehen und diese Saison sollte besser werden. Trotz des immer wieder demonstrierten Potentials und einigen guten Spielen konnte nie die nötige Konstanz ins Spiel der Stuttgarter gebracht werden. So stehen am Ende der regulären Saison nur zwei Siege

Munich Cowboys erreichen Playoffs

Es war ein rundum gelungener Football-Nachmittag für die 2.074 Zuschauer beim Heimspiel der Munich Cowboys gegen die Stuttgart Scorpions. Die Münchner wussten, was für sie auf dem Spiel steht und legten entsprechend engagiert und zielstrebig los. Nach Kickoff der Gäste führte gleich der erste Drive zu Punkten. Munich Cowboys Quarterback

Verdienter Sieg in Marburg

Nach einem überaus spannenden und denkbar knappen Hinspiel hatten sich die Stuttgart Scorpions fest vorgenommen, in der Rückrunde die Punkte aus Marburg mit nach Hause zu bringen. Dass die Mannschaft zu schlagen ist, hatte sich nicht nur in der ersten Begegnung abgezeichnet sondern war auch an der sinkenden Leistungskurve der

Wichtiger Auswärtssieg in Stuttgart

In der Vergangenheit war Stuttgart für die Munich Cowboys immer ein äußerst unangenehmer Gegner und in der aktuellen Situation sollte der Ausgang der Partie über die Konstellation am Tabellenende entscheiden. Entsprechend fokussiert reiste das GFL Team der Munich Cowboys nach Stuttgart. Zu Beginn schlichen sich noch einige Fehler in das Münchner

Mercenaries mit neuem Quarterback nach Stuttgart

Marburg, 14.06.2018 (atb.) - Head Coach Dale Heffron betonte nach dem Sieg gegen die Allgäu Comets  die Wichtigkeit dieses Triumphs: „Es ging nicht nur darum, den dritten Platz hinter Schwäbisch Hall und Frankfurt zu sichern; es ging auch darum, das Momentum für den Rest der Saison zu erarbeiten." Dieses Momentum

Stuttgart Scorpions zu Gast in der PSD Bank Arena

Nach dem Auswärtssieg in Ingolstadt, gilt es diese Woche die Kräfte wieder zu sammeln, kleine Blessuren auszukurieren und am Samstag den nächsten Auftritt in der German Football League hinzulegen. Diesmal wollen die Stuttgart Scorpions Ihre Visitenkarte in Frankfurt abgeben. Kick-Off der Partie ist 19 Uhr, das Kassenhaus öffnet um 16:30

Traumhafter Einstand der Dukes

Was für ein Einstand! Mit einer tollen Leistung nahmen die Dukes die Hürde bei den Stuttgart Scorpions und gewannen hochverdient mit 37:10. „Heute hat es Spaß gemacht, der Mannschaft zuzuschauen“, war auch Headcoach Eugen Haaf rundum zufrieden. „Natürlich haben wir noch ein paar Fehler gemacht, aber das wichtigste ist, dass

Jermaine Guynn übernimmt das GFL-Team der Scorpions

Jermaine Guynn übernimmt das GFL-Team der Scorpions  Ehemaliger Spieler wird neuer Head Coach in Stuttgart Nur wenige Tage nach der einvernehmlichen Trennung vom bisherigen Head Coach Fabian Birkholz, können die Stuttgart Scorpions mit Jermaine Guynn seinen Nachfolger präsentieren. Dieser ist auf der Waldau kein Unbekannter, schließlich war er 2014 und 2015 als