Cooperwood dritter Scorpions Import-Spieler für die Saison 2019

Tyler Cooperwood ist der dritte US-Import der Stuttgart Scorpions für die Saison 2019.

Die Stuttgart Scorpions haben einen weiteren US-Import verpflichtet. Wide Receiver Tyler Cooperwood kommt von „The California Wolfpack“, einem semi-professionellen Footballclub aus Südkalifornien. “Ich fühle mich sehr geehrt und bin dankbar für die Möglichkeit, Teil der Stuttgart Scorpions zu werden“, so Cooperwood. Der 25-Jährige spielte in Colleges der verschiedenen Divisionen NAIA, JUCO,

Scorpion Jakob Johnson auf dem Weg in die NFL

Jakob Johnson wird als Teil des International Pathway Program Teil der NFL.

Durch das International Pathway Programm bekommt Scorpions Tight End Jakob Johnson die Chance ab der Saison 2019 in der NFL zu spielen. Johnson ist einer von sieben Spielern, die sich im zweiten Jahr des Programms in den USA auf den NFL-Draft vorbereiten dürfen. Damit wandelt Johnson auf den Spuren von

QB Eubank kehrt zu Scorpions zurück

Michael Eubank bleibt für eine weitere Saison Quarterback der Stuttgart Scorpions.

Die Stuttgart Scorpions haben Quarterback Michael Eubank für eine weitere Saison verpflichtet. Der gebürtige Kalifornier soll dort weitermachen, wo er in der Relegation aufgehört hat. "Ich habe mich für eine weitere Saison bei den Scorpions entschieden, weil ich das Gefühl hatte dass das Kapitel noch nicht abgeschlossen ist" sagt Eubank.