Cougars holen australischen Nationalspieler

Der australische Nationalspieler Jack Marton wird neuer Running Back der Lübeck Cougars. Das 1,75 m große und 90 kg schwere Kraftpaket gewann in Europa zuletzt mit den Warschau Eagles 2018 die polnische Meisterschaft und wurde als bester Spieler der Liga geehrt (MVP). "Jack ist ein echtes Powerhouse, der aber auch mal gut Spieler

Drew Hill neuer Cougars-Quarterback

Er gewann Meisterschaften in Australien und Brasilien - und war der erste Quarterback, der die Cougars einst in der GFL anführte: Jetzt kommt Spielmacher Andrew Hill zur Saison 2020 zurück nach Lübeck. "Die Cougars waren immer eines meiner Lieblingsteams. Ich habe so viele Erinnerungen und Freundschaften aus meinen vergangenen Spielzeiten in

Lübeck: Cougars und Seals fusionieren

Der American Sports Club (ASC) Lübeck e. V. und der Seals Football e. V. gehen in Zukunft einen gemeinsamen Weg: Die Mitgliederversammlungen beider Clubs machten am Mittwochabend den Weg für eine Fusion der beiden Lübecker Football-Vereine frei. Die Clubs verschmelzen zum United Sports Club (USC) Lübeck e. V.! Im Holiday Inn

Stursberg neuer Cougars Head Coach

Die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars gehen mit einem neuen Cheftrainer in die Saison 2020: der bisherige Defensive Coordinator Philipp Stursberg (39) ist zum Head Coach befördert worden, Mark Holtze (48) übernimmt die bisher vakante Position des Sportdirektors bei den "Berglöwen". Zehnter Head Coach der Geschichte "Die mir anvertraute Aufgabe ehrt mich sehr. Die Mannschaft ist dieses

Cougars unterliegen Rostock zum Saisonabschluss

Ein Sieg zum Saisonabschluss gegen die Rostock Griffins hätte das i-Tüpfelchen auf die beste Saison der Lübeck Cougars seit 15 Jahren sein sollen, am Ende unterlag der GFL2-Vizemeister dann aber verdient mit 16:33 (3:21) vor 1.136 Zuschauern am Buniamshof gegen die an diesem Tag bissigeren Mecklenburger, die die Saison damit

Griffins gewinnen Saisonfinale in Lübeck

Gemessen an der Stärke des Gegners war es am letzten Spieltag der GFL 2 wohl die beste Saisonleistung der Rostock Griffins, welche dem Team zu einem 33-16-Auswärtssieg verhalf. Mit diesem Sieg konnten die Männer von der Ostseeküste den 3. Platz in der Endabrechnung sowie eine „Winning Season“ sichern. Head Coach Kuhfeldt fasste

Letztes Saisonspiel am Buniamshof

Es soll eine große Party in rot und weiß werden: Zum Ende einer super Saison empfangen die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars, die mit zehn Siegen und drei Niederlagen bereits als Vizemeister feststehen, am Samstag den aktuellen Dritten Rostock Griffins. Kickoff ist um 17.30 Uhr (Tickets: hier). Für die Cougars geht es noch

Zum Saisonabschluss zu den Lübeck Cougars

Die Cougars, die am vergangenen Wochenende den bis dato noch ungeschlagenen Elmshorn Fighting Pirates die erste Niederlage der Saison zufügen konnten, stehen nach einer starken Saison bereits als Vizemeister der GFL 2 Nord fest und werden sich mit einem Sieg von ihrem Heimpublikum in die Winterpause verabschieden wollen. Durch die

Cougars schlagen Meister Elmshorn deutlich

Die Lübeck Cougars haben ihren zehnten Saisonsieg eingefahren - ausgerechnet bei den bis dato ungeschlagenen und bereits als Meister feststehenden Elmshorn Fighting Pirates gewannen die "Berglöwen" klar mit 45:28 (14:14). Die Punkte erzielten Patrick Donahue, Quentin Williams (beide 12), Eric Schlomm (9) sowie Aaron Milton und Jan-Henning Kopetsch (beide 6). Holtze

Meister Elmshorn verliert Nordderby gegen Lübeck

Die Elmshorn Fighting Pirates müssen am 13. GFL 2-Spieltag das erste Mal dem Gegner das Jubeln überlassen. Der Meister 2019 unterlag vor 908 Zuschauern im Krückaustadion gegen die Lübeck Cougars mit 28:42 (14:7, 0:7, 7:21, 7:10). „Es ist immer ärgerlich, wenn man verliert, aber wir haben das schon bewusst in Kauf