Lübeck Cougars gelingt „Wunder von Langenfeld“

Die Lübeck Cougars haben bei den Langenfeld Longhorns den verrücktesten Sieg in ihrer über 30-jährigen Clubgeschichte gefeiert. Zehn Sekunden vor dem Ende lagen die "Berglöwen" noch mit 32:39 zurück. Am Ende holten sie einen 45:39-Sieg. Jamie Dale erzielte zwei Touchdowns binnen weniger Sekunden. Was war passiert? Nach einem Spiel mit ständigen Führungswechseln

Sechster Saisonsieg – Piraten haben Longhorns komplett im Griff

Elmshorn, 17. Juni 2019 – Die Zweitliga-Footballer der Elmshorn Fighting Pirates schippern weiter souverän durch GFL 2-Gewässer und konnten auch den sechsten Angriff dieser Saison erfolgreich abwehren. Das Team von Headcoach Jörn Maier gewann im Krückaustadion vor 688 Zuschauern deutlich mit 62:14 (14:0, 28:7, 13:7, 7:0) gegen die Langenfeld Longhorns.

Fighting Pirates wollen sich bei Longhorns revanchieren

Elmshorn, 13. Juni 2019 – In der Vorsaison gewannen die Langenfeld Longhorns, an diesem Samstag Gegner der Fighting Pirates im Krückaustadion (Einlass 14 Uhr, Kickoff 16 Uhr), mit 57:38 und vermasselten den Elmshornern damit eine Serie von 20 gewonnenen Heimspielen am Stück. „Ich habe das Team nach dem Training noch

Griffins bestehen Charaktertest – 47 zu 30 Sieg in Langenfeld

Das Spiel nach der ersten Saisonniederlage ist für jedes Team ein Scheideweg. Die Rostock Griffins konnten mit ihrem Auswärtssieg bei den Langenfeld Longhorns gestern in die Erfolgsspur zurückfinden und damit einen wichtigen Charaktertest bestehen. Grundlage dieses Erfolges war an diesem Tag eine stark verbesserte Offense. Ohne Ballverluste dirigierte Quarterback Christopher Jeffries-Griggs

Griffins bei den Longhorns gefordert

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Diese Weisheit galt in dieser Woche auch für die Greifen, die keine Zeit hatten, sich über die knappe Niederlage in Solingen am vergangenen Wochenende zu ärgern, sondern sofort wieder den Fokus auf das nächste Spiel legen wollten und mussten. Innerhalb von nur 7 Tagen geht es für

35:34! Huskies verlieren erneut kurz vor Schluss!

Hamburg - Am Samstag verloren die Hamburg Huskies das Rückspiel bei den Langenfeld Longhorns mit 35:34. Drei Sekunden vor Schluss vergeben die Huskies das Field Goal zum Sieg. Bereits in der vergangenen Woche ging ein Spiel in den letzten Minuten verloren. Die Niederlage gegen die Solingen Paladins (14:13) steckte den Hamburg

Griffins besiegen die Langenfeld Longhorns

Die Rostock Griffins starten in die Saison und knapp 900 Zuschauer wollten sich das erste Heimspiel, den HK Solartec Gameday, bei sonnigem aber kühlem Wetter nicht entgehen lassen. Nach gewonnenem Münzwurf entschieden sich die Gäste aus Langenfeld das Angriffsrecht zuerst den Griffins zu überlassen, doch diese konnten daraus kein Kapital schlagen

Heimspielauftakt – Greifen empfangen Longhorns

Jetzt beginnt die Saison erst richtig für die Griffins, denn es ist HEIMSPIELAUFTAKT! Wenn die Greifen am Sonntag beim HK Solartec / SOLAREXPRESS Gameday ihren Home-Opener gegen die Langenfeld Longhorns bestreiten, gehen für die Rostocker Footballfans 252 Tage ohne GFL 2 Football zu Ende. Mit den Longhorns kommt ein unbequemes und gut gecoachtes Team an

36:26! Huskies sichern sich ersten Sieg im ersten Spiel!

Hamburg - Am Sonnabend gewannen die Hamburg Huskies das erste Spiel ihrer GFL2-Saison gegen die Langenfeld Longhorns mit 36:26. Vor 475 Zuschauern und bei wechselhaftem Wetter, war es besonders US-Running Back Ja Vontae Hence, der mit 4 Touchdowns den Sieg klar machte. Das erste Spiel der Saison ist immer etwas besonderes.

Jets verlieren in Langenfeld

Die Troisdorf Jets hatten sich für ihr erstes Zweitligaspiel seit 2014 viel vorgenommen. Auch wenn die Troisdorfer Footballer als Aufsteiger natürlich als Underdog in jedes Spiel starten, wollte sich das Team von Head Coach Andreas Heinen möglichst gut präsentieren. Am Ende musste die junge Mannschaft aber eine 24:12-Niederlage bei den