Die Hoffnung stirbt zuletzt

Hamburg - Das wird eng mit dem Klassenerhalt: Die Hamburg Huskies kassierten im Relegationshinspiel gegen die Düsseldorf Panther eine heftige 10:36-Niederlage (0:7/3:3/0:7/7:19). Nun brauchen die Huskies schon ein kleines Football-Wunder, um den Abstieg aus der GFL noch zu verhindern. Denn im Rückspiel in 14 Tagen bei den Düsseldorfern müssen die Huskies

German Football League Playoffs: Endspurt nach Berlin

Acht Mannschaften rüsten für die Play-Offs um die 40. Jubiläumsmeisterschaft des deutschen American Footballs. In den Viertelfinalspielen am 22. und 23. September sowie den Halbfinals am Wochenende darauf werden die Teilnehmer für German Bowl XL am 13. Oktober im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ermittelt. Mit Schwäbisch Hall Unicorns und New Yorker Lions

Kampf um den Klassenerhalt

Hamburg – Es wird ernst für die Schlittenhunde: Am Sonnabend müssen die Bundesliga-Footballer der Hamburg Huskies das erste von zwei GFL-Relegationsspielen um den Klassenerhalt bestreiten. Gegner im Hammer Park Stadion (Kickoff: 15 Uhr) ist der frisch gebackene GFL-Nordmeister Düsseldorf Panther. „Die Panther haben eine starke Saison gespielt“, sagt Huskies-Headcoach Kirk Heidelberg

Zum Viertelfinale nach Braunschweig

Im Playoff-Viertelfinale treffen die Munich Cowboys in der German Football League auf die New Yorker Lions aus Braunschweig. Die Lions haben auch 2018 die reguläre Saison als Tabellenerster der Gruppe Nord beendet, auch wenn der 1. Platz erst am letzten Spieltag gesichert werden konnte. Insgesamt leisteten sich die Braunschweiger fünf

Relegation gegen Ravensburg

Letztes Jahr konnten die Stuttgart Scorpions der Relegation auf Platz 6 noch entgehen und diese Saison sollte besser werden. Trotz des immer wieder demonstrierten Potentials und einigen guten Spielen konnte nie die nötige Konstanz ins Spiel der Stuttgarter gebracht werden. So stehen am Ende der regulären Saison nur zwei Siege

Rosbacher steht zu American Football in Frankfurt

Playoff-Viertelfinale: Samsung Frankfurt Universe vs. Berlin Rebels Frankfurt, 19.09.2018 (MS) - Neben dem sportlichen Erfolg und der Qualifikation für das Playoff-Viertelfinale gegen die Berlin Rebels, gab es beim letzten Heimspiel noch eine ganz besonders gute Nachricht für alle Universe-Fans. Unter lautem Applaus verkündete Stadionsprecher Christian Seelman, dass unser Sponsor Rosbacher allen

Munich Cowboys erreichen Playoffs

Es war ein rundum gelungener Football-Nachmittag für die 2.074 Zuschauer beim Heimspiel der Munich Cowboys gegen die Stuttgart Scorpions. Die Münchner wussten, was für sie auf dem Spiel steht und legten entsprechend engagiert und zielstrebig los. Nach Kickoff der Gäste führte gleich der erste Drive zu Punkten. Munich Cowboys Quarterback

Gewonnen und doch verloren!

Das war sie also, die regular Season 2018! Und irgendwie fühlt sichs an als hätte man zeitgleich gewonnen und verloren. Das Ende hatten wir uns dann doch anders erhofft aber so ist es eben, wenn man auf jemand anderen angewiesen ist und den Sack nicht vorher selbst schon zu gemacht

Samsung Frankfurt Universe: Playoffs gegen Berlin Rebels

Dauerkartenbesitzer erhalten freien Eintritt, dank Rosbacher! Alles hat ein Ende, so auch die GFL Saison 2018, zumindest die reguläre Spielzeit. Zum letzten Spiel vor den Playoffs hatten sich die Allgäu Comets in der lila Hölle eingefunden. Bei bestem Footballwetter hatte das Aufeinandertreffen der beiden Teams sogar noch eine theoretische sportliche Bedeutung.