Frankfurt Universe lädt zum Try Out

Am Samstag, den 07.12.2019 haben alle interessierten Spieler die Gelegenheit, am offenen Try Out der Frankfurt Universe teilzunehmen. Neben dem üblichen Leistungstest bietet dieses Try Out auch eine gute Gelegenheit, einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und die Philosophie der Men in Purple sowie die Coaches näher kennenzulernen. Headcoach

Hesham Khalifa neuer Comets-Headcoach

Hesham Khalifa bleibt Headcoach der Allgäu Comets. Der Münchner ist bereits seit einigen Jahren eine feste Größe im Trainerstab der Comets, ursprünglich als Coach der Runningbacks. In den vergangenen beiden Jahren übernahm er dann jeweils zur Saisonmitte den Posten als Cheftrainer, nachdem man sich von den beiden bisherigen Übungsleitern getrennt hatte.

Frankfurt Universe plant die Saison 2020

Während die meisten Spieler von Frankfurt Universe ihre wohlverdiente Pause genießen, ist das Management bereits mit den Planungen für die kommende Saison beschäftigt. Zuerst galt es einmal, die umfangreichen GFL Lizenzunterlagen für 2020 rechtzeitig einzureichen, dies wurde pünktlich erledigt. Und Vorstand und Geschäftsführung der Frankfurter gehen davon aus, dass die Lizenzerteilung

Kösling bleibt 2020 Universe Headcoach

Thomas Kösling von Frankfurt Universe bleibt auch 2020 Headcoach der Men in Purple. Kösling hatte diese Position bereits während der laufenden Saison übernommen, nachdem Brian Caler ausgeschieden war. Davor war Kösling lange Jahre bereits als Defense Koordinator und Chefscout in Frankfurt tätig. Damit setzen die Verantwortlichen in Frankfurt auf Kontinuität und stellen

German Bowl XLI: Frankfurt wartet!

Im German Bowl XLI stehen sich am 12. Oktober ab 18 Uhr auf dem Rasen der Commerzbank-Arena in Frankfurt die Schwäbisch Hall Unicorns und die New Yorker Lions aus Braunschweig gegenüber. Damit heißt es nun: Football is coming home! Dort, wo in den 70er Jahren die Keimzelle des europäischen American

German Bowl XLI: Kampf der GFL-Giganten mit tollem Programm

Frankfurt – Der German Bowl XLI am 12. Oktober (Kick-Off 18:00 Uhr) wirft seine Schatten voraus, die beiden Finalteilnehmer stehen fest und die Verantwortlichen haben bereits im Vorfeld des sportlichen Highlights des deutschen Footballs ein Rahmenprogramm der Extraklasse geplant. Die Favoriten haben sich durchgesetzt. Nach ihren Siegen im Halbfinale kommt es

GFL Viertelfinal-Playoffs 2019: Frankfurt lockt!

Viertelfinale in der GFL - der Endspurt um die Finaltickets für den German Bowl XLI in der Frankfurter Commerzbank-Arena am 12. Oktober beginnt. Die Hoffnungen der acht Viertelfinalisten sind groß, besonders groß lastet aber auch der Druck vor allem auf den Heimteams, den in der Punktrunde erspielten Vorteil nun nicht

Frankfurt Universe ist bereit für die Playoffs

Frankfurt Universe empfängt am Samstag, den 21.09.2019 als GFL Süd Zweiter den Dritten aus der GFL Nord, die Hildesheim Invaders. Und es gibt gleich gute Nachrichten vom Training, welches momentan täglich stattfindet. Bis auf die Langzeitverletzten Joshua Poznanski, Markus Krüger und Oscar Nevermann sind alle Spieler wieder fit und brennen auf

Playoffs! Auf nach Dresden!

Genau 430 Kilometer liegen zwischen dem heimischen Georg-Gaßmann-Stadion in Marburg und dem Schauplatz des diesjährigen GFL Viertelfinales in Dresden. Im ehrwürdigen Heinz-Steyer-Stadion kommt es zu einer Neuauflage eines Klassikers: Dresden Monarchs gegen die Marburg Mercenaries. Bereits dreimal kreuzten sich die Klingen zwischen den beiden Teams in den Playoffs um die Deutsche

Invaders erstmals in der lila Hölle

Am Samstag, den 21.09.2019 spielen die Hildesheim Invaders aus der GFL Nord im Playoff Viertelfinale erstmals in Frankfurt gegen Universe. Ein guter Grund, diesen bislang unbekannten Viertelfinal Gegner etwas näher vorzustellen. Während die Frankfurter seit ihrem GFL Aufstieg 2016 regelmäßig die Playoffs erreicht haben, ist dies für die Hildesheim Invaders der