Dresden und Berlin im entscheidenden Duell

Der letzte Spieltag der GFL-Punktrunde bringt in der Nord-Gruppe die Entscheidung über die Plätze zwei bis vier. In der GFL Süd können sich die Stuttgart Scorpions den letzten noch zu vergebenden Platz für die Endrunde um die Meisterschaft sichern. Dazu müssten sie entweder selbst bei den Ingolstadt Dukes gewinnen. Oder

Invaders und Trainer-Trio gehen getrennte Wege – Gerrit Meister übernimmt

Die Hildesheim Invaders und das Trio um Headcoach Matt LeFever gehen getrennte Wege. Auch Offense Coordinator Matt Crockett und Defense Coordinator Winston Huggins sind seit Sonntag nicht mehr Teil des Teams. „Wir danken den Trainern für das bisher Erreichte. Trennungen sind selten schön und wir hätten gern mit dem Trio weitergearbeitet.

In Dresden und München geht es um viel

Sieben der acht Teams, die im September um die Finaltickets kämpfen werden, stehen fest. Am 12. Oktober wird in der Frankfurter Commerzbank-Arena im German Bowl XLI der 41. deutsche Football-Meister gekürt, an den letzten zwei GFL-Punktspieltagen fallen die letzten Entscheidungen darüber, wer von welcher Ausgangsposition ins Rennen geht. Offen im

White Out Premiere: Alle in Weiß zum nächsten Heimspiel der Monarchs!

Am Samstag, 31. August 2019 empfangen die Dresden Monarchs im heimischen „Heinz-Field“ die Hildesheim Invaders zum Spitzenspiel der German Football League. Das Spiel gegen den Tabellenzweiten reiht sich ein in zwei „Endspiele“ um den zweiten Tabellenplatz, welcher Heimrecht in den Playoffs bedeuten würde. Für dieses Heimspiel wünschen sich die Dresdner eine

Showdown in der GFL Nord: Hildesheim will an die Spitze

Eine Woche nach dem Süd-Spitzenspiel, bei dem der amtierende Meister Schwäbisch Hall gegen Vizemeister Frankfurt den Gruppensieg sicherte, steht nun in der GFL Nord das Duell des Ersten gegen den Zweiten bevor. Und dabei hat der große Herausforderer Hildesheim Invaders gegen Rekordmeister New Yorker Lions aus Braunschweig diesmal auch das

Roman Motzkus moderiert das Spitzenspiel

Die Fans der Hildesheim Invaders dürfen sich freuen. Roman Motzkus, NFL-Experte bei ProSiebenMaxx, kommt zum Spitzenspiel gegen die New Yorker Lions am 17. August. Er wird gemeinsam mit Nicolas Martin und Johannes Krupp den Livestream für GFL-TV moderieren. Roman Motzkus ist eines der Gesichter des deutschen American Footballs. Als erfolgreicher Spieler der

Spitzenspiele in Süd und Nord

Die Neuauflage des letzten German Bowls zwischen Schwäbisch Hall Unicorns und Frankfurt Universe sowie in der GFL Nord das Aufeinandertreffen der beiden anderen Halbfinalisten von 2018 New Yorker Lions und Dresden Monarchs stehen im Mittelpunkt des kommenden GFL-Wochenendes. In beiden Fällen sind die Gastgeber noch ungeschlagen und haben ihren Rivalen in

Dresden Monarchs heißen neuen Widereceiver willkommen

Jordan Bouah ersetzt verletzten Martin Emos Am kommenden Sonnabend (Kickoff: 18 Uhr) treffen die Dresden Monarchs auswärts in Braunschweig auf die NewYorker Lions. Dann wird auch Dresdens jüngster Neuzugang seine ersten Spielminuten absolvieren. Mit Jordan Bouah ist heute Mittag ein sehr guter italienischer Widereceiver in Dresden gelandet. Der 24-jährige Italiener wird

Herausforderungen für die Spitzenteams

Mit inzwischen 44 Siegen in Serie halten die Schwäbisch Hall Unicorns konsequent weiter Kurs auf ihre angepeilte abermalige Titelverteidigung am 12. Oktober im German Bowl XLI in der Frankfurter Commerzbank-Arena. Am letzten Spieltag aber nach ihrer ersten Partie nach kurzer Sommerpause hatten sie zum ersten Mal seit dem letzten German-Bowl-Triumph

Alle Teams im Einsatz: Heiße Phase der GFL startet

Hochsommer in Deutschland - und Hochspannung in der GFL: Sieben Wochenenden sind es noch mit regulären Spieltagen, dann stehen die acht Finalkandidaten für den German Bowl am 12. Oktober in der Commerzbank-Arena Frankfurt allesamt endgültig fest. Titelverteidiger Schwäbisch Hall Unicorns hat bereits jetzt die Playoff-Teilnahme wieder sicher und könnte am 27.