Preview – Die sächsischen Monarchen zu Besuch in Köln

Kommenden Samstag, 25.05.2019 werden die Dresden Monarchs mit breiter Brust ins Rheinland fahren. Die Monarchs starteten nicht nur mit zwei überlegenen Siegen (49:13 gegen die Düsseldorf Panther und 44:14 bei den Kiel Baltic Hurricanes) in die Saison 2019, sondern kommen nach einer spielfreien Woche ausgeruht nach Höhenberg. Neu bei den

GFL Auswärtsspiel ohne Happy End. Cologne Crocodiles müssen weiterhin auf ersten Saisonsieg warten

Am gestrigen Nachmittag traf die GFL-Mannschaft der Cologne Crocodiles vor ausverkaufter Kulisse auf den Überraschungsgegner Hildesheim Invaders. Im Homefield der Invasoren, im Stadion von Eintracht Hildesheim, unterlagen hart kämpfende und moralisch starke Kölner jedoch mit einem nicht leistungsgerechten Spielstand von 31:14 (7:0/14:14/14:0/3:0).   Das erste Team der Cologne Crocodiles spielte in den

Stuttgart und Hildesheim wollen weiter siegen – Berlin empfängt Braunschweig

Nach den ersten Spieltagen der GFL ist klar: Die Hoffnung auf eine besonders spannende Saison hat nicht getrogen. Meister Schwäbisch Hall, sein Kronprinz aus Frankfurt und auch der Rekordmeister aus Braunschweig haben ihre ersten Spiele zwar erwartungsgemäß gewonnen. Doch dahinter war bislang auf eines so ziemlich Verlass: Die Mannschaften, für

Nächster Gegner – nächste Herausforderung

Das Programm der Kölner Erstligafootballer der Cologne Crocodiles wird nach den beiden bitteren Eröffnungspleiten gegen Rekordmeister Braunschweig mit 23:6 auswärts und vergangenen Spieltag 7:45 in Köln nicht leichter. Bereits am kommenden Sonntag geht es zu dem über die Winterpause stark aufgepimpten Rivalen der Hildesheim Invaders. Hildesheim hat sich für diese Saison

Moubarak Djeri aus der NFL zurück bei den Crocodiles

Die Meldung ist brandheiß: Die Crocodiles konnten heute Moubarak (Moubby) Djeri für die GFL Saison 2019 verpflichten. Der 23jährige Defense Lineman kommt frisch aus dem International Pathway Programm der NFL zurück zu den Domstädtern, die er vor fast genau einem Jahr in Richtung Amerika verlassen hat, um dort bei den

Cologne Crocodiles empfangen am Samstag Rekordmeister Braunschweig zum Heimspielauftakt im Rückspiel

Kommenden Samstag empfangen die Cologne Crocodiles als sechster, in der nach einem Spieltag wenig aussagekräftigen Tabelle der GFL Nord, den Tabellendritten deutschen Rekord- und amtierenden Europameister New Yorker Lions Braunschweig, in der höchsten deutschen Spielklasse im American Football(GFL), zum ersten Heimspiel der Saison 2019. Die Lions schauen auf beeindruckende 11

Die Cologne Crocodiles gingen im ersten Spiel der Raubtiere leer aus

Über 3.200 Zuschauer sahen am gestrigen Samstag das erste Footballspiel der diesjährigen GFL Saison der Cologne Crocodiles im Braunschweiger Eintracht Stadion an der Hamburger Straße. Mit 23:6 (7:0, 0:6, 13:0, 3:0) gewannen die New Yorker Lions gegen die Cologne Crocodiles bei äußerst winterlichen Temperaturen. Die Cologne Crocodiles begannen mit einer starken

Köln`s GFL-Season-Opener: New Yorker Lions – Cologne Crocodiles

Die GFL-Saison 2019 steht in den Startlöchern - Am kommenden Samstag startet das Kölner GFL Team der Cologne Crocodiles gegen den Rekord- und amtierenden Europameister New Yorker Lions in Braunschweig in die diesjährige Erstligasaison der Gruppe Nord im American Football. Kick-Off im Eintracht-Stadion an der Hamburger Straße 210, 38112 Braunschweig,

Preseason Game Gewinner: Cologne Crocodiles

Am Samstag empfing der Kölner GFL Club Cologne Crocodiles die europaweit erfolgreichen Amsterdam Crusaders zum Testspiel in der Bezirkssportanlage Chorweiler. Bei bestem Frühlingswetter spielten die Domstädter vor rund 700 Zuschauern. Das Hinspiel in den Niederlanden entschieden die Crocodiles im letzten Jahr noch mit 38:25 für sich. So stellte sich natürlich