Darmstadt Diamonds besiegen Golden Dragons mit 17:0

Jerry Böhmann Darmstadt Diamonds Giessen Golden Dragons

Die Darmstadt Diamonds sind dem Saisonziel Klassenerhalt einen großen Schritt nähergekommen. Die Südhessen besiegten im heimischen Bürgerpark die Gießen Golden Dragons 17:0. Das erste Viertel war durch Turnovers auf beiden Seiten geprägt. Zunächst fumbelte Kalon Jeter im erst dritten Spielzug den Ball. Doch eroberte Kevin Galinski den Ball für die Diamonds zurück,

Diamonds mit Überraschungssieg bei den Straubing Spiders

straubing-spiders-darmstadt-diamonds-ueberaschungssieg-e1560245660800

Ohne Druck reiste die Herrenmannschaft der Darmstadt Diamonds zu den Straubing Spiders. Dort wurde der Gastgeber durch eine bemerkenswerte Teamleistung überrascht. Nach der Niederlage gegen die Biberach Beavers am vorherigen Wochenende, standen die Vorzeichen schlecht für die Diamonds, aber es kam völlig anders als erwartet. Die Diamonds präsentierten sich in Straubingals echtes

Diamonds mit knappem Sieg in Gießen

giessen golden dragons darmstadt diamonds sieg willie milhouse

„Ein Sieg, der sich nicht wie ein Sieg anfühlt.“ kommentierte Head Coach Andreas Hock das 23:20 Ergebnis der Diamonds gegen die Gießen Golden Dragons am vergangenen Samstag. Der Spielbeginn verlief sehr vielversprechend für die Diamonds. Bereits mit dem ersten Ballbesitz konnte man die Offensive Richtung Endzone der Gießen Golden Dragons bewegen. Ein Pass von Marc

Diamonds unterliegen nur knapp dem Vorjahresmeister

darmstadt diamonds ravensburg razorbacks spielbericht

Ein Touchdown hat dem Aufsteiger aus Darmstadt gegen den Vorjahresmeister Ravensburg gefehlt, um eine Sensation perfekt zu machen. Chancen dafür gab es allerdings einige. Der Saisonstart im heimischen Bürgerpark Stadion verlief besser als erwartet. Die Diamonds konnten im ersten Drive der Ravensburg Razorbacks ein Fumble erobern. Quarterback Marc Ehrhardt sorgte mit

Darmstadt Diamonds empfangen Ravensburg Razorbacks zur Saisoneröffnung

Banner Darmstadt Diamonds gegen Ravensburg Razorbacks GFL2

Das GFL2 Team der Darmstadt Diamonds empfängt am 12.05.2019 im Bürgerpark Stadion den Aufstiegskandidaten Ravensburg Razorbacks zur Saisoneröffnung. Direkt am ersten Spieltag der neuen Saison steht dem Aufsteiger aus Darmstadt ein dicker Brocken gegenüber. Der Gewinner der letztjährigen GFL2 Saison, die Ravensburg Razorbacks, werden mit ihrem sehr gut vorbereiteten Team zu

CFL-Draft: Drei deutsche Footballer ausgewählt

Fünf GFL-Spielern winkt Profi-Vertrag in Kanada Frankfurt/Toronto – Bei der erstmals durchgeführten Draft der Canadian Football Leauge für europäische Spieler wurden mit Thiadric Hansen, Marc Anthony Hor und Max Zimmermann drei deutsche Footballer von einem der neun Teams ausgewählt. Linebacker Hansen (Potsdam Royals) wurde an zweiter Stelle von den Winnipeg Blue Bombers

Vizepräsident Peter Springwald: „Unsere Akteure haben gute Chancen“

Sechs deutsche Spieler stellen sich Talentsichtung der Canadian Football League Wenn sich vom 22. bis 24. März sechs deutsche Football-Spieler bei der Sichtung der Canadian Football League präsentieren, bekommen sie tatkräftige Unterstützung vom Stab des American Football Verband Deutschlands. Mit nach Toronto fliegen Doc Ulrich Grünwald, Physio Rene Richter, Team Direktor der

Sechs deutsche Spieler nehmen am Trainingscamp der CFL in Toronto teil

Traum vom Profivertrag in der Kanadischen Football-Liga Frankfurt/Toronto: Ende März könnten sechs deutsche Football-Spieler ihrem Traum von einer Profikarriere einen großen Schritt näher kommen. Dann messen sich Thiadric Hansen, Max Earvin Zimmermann (beide Potsdam Royals), Marc Anthony Hor (Frankfurt Universe), Hendrik Schwarz (Marburg Mercenaries), Sonny Weishaupt (Grenoble Centaures) und Johannes Zirngibl (Straubing

Zwei talentierte Quarterbacks wechseln nach Darmstadt

Tschimmel-Weyers Darmstadt Diamonds

Christian Tschimmel von den Gernsheim Gladiators und Niklas Weyers von den Rhein-Main Rockets spielen ab der neuen Saison in Darmstadt. Deutsche Spieler legen Wert auf hochqualifizierte Coaches und aus diesem Grunde kommen talentierte Spieler aus der Rhein-Main Region scharenweise nach Darmstadt. Tyler Reese, Darmstadts Offensive Coordinator, hat schon einige junge Quarterbacks