Unbedeutendes Spiel für die Bücher

Wiesbaden unterliegt in Ravensburg 14:42 7:0 für den Gastgeber stand es im Juli als ein Gewitter nach zwei Minuten erst das GFL2-Spiel unterbrach und nach über einer Stunde für eine Absage sorgte. Für beide Mannschaften eine unbefriedigende Situation, stand man doch mitten in der Saison. Die Razorbacks wollten damals noch Meister

22:21! Huskies feiern ersten GFL-Sieg gegen Kiel

Hamburg – Was für ein Endspurt: Im letzten regulären Saisonspiel der Football-Bundesliga GFL besiegten die Hamburg Huskies den Nordrivalen, die Kiel Baltic Hurricanes mit 22:21 (6:0/3:14/7:7/6:0) und feierten damit zum einen den ersten GFL-Sieg gegen das Team von der Förde und zum anderen ein versöhnliches Saisonende mit vier Siegen in

Scorpions feiern versöhnlichen Saisonabschluss

Scorpions feiern versöhnlichen Saisonabschluss  25:09-Sieg gegen Hurricanes sichert Klassenerhalt Durch ein 25:09 gegen die Saarland Hurricanes am letzten Spieltag der GFL-Süd 2017, haben sich die Stuttgart Scorpions auch für 2018 die Zugehörigkeit in der höchsten deutschen Football-Spielklasse verdient. Da Konkurrent München sein Spiel in Frankfurt zeitgleich verloren hat, wäre der Sieg genaugenommen

Kirchdorf Wildcats sind Meister

Kirchdorf Wildcats sind Meister

In einem spannenden, zeitweise hochklassigen Spiel sichern sich die Kirchdorf Wildcats am Samstag gegen die Ravensburg Razorbacks mit einem 34:12 Heimsieg vor über 750 Zuschauern in der In(n) Energie Arena die Meisterschaft in der GFL2 und haben nun die Chance in der Relegation in die 1. Liga aufzusteigen. Bei trockenem

Sieg im letzten Heimspiel

Die Dresden Monarchs beenden die reguläre Saison mit einem souveränen Sieg. Vor heimischem Publikum gewannen die Sachsen gegen die Cologne Crocodiles mit 35:12 (21:0/7:0/0:6/7:6). Der Sommer geht spürbar zu Ende. Temperaturen unter 20 Grad und ein nasser Rasen – so die Bedingungen für das letzte Heimspiel der Dresden Monarchs 2017. Wobei

Unicorns 2017: Perfect Regular Season

Mit einem 35:27-Heimsieg gegen die Marburg Mercenaries realisierten die Schwäbisch Hall Unicorns am Samstag im OPTIMA Sportpark ihre zweite GFL-Punktspielrunde in Folge ohne Niederlage. Raheem Wilson glänzte mit drei Interceptions und einem Touchdown. Obwohl das letzte Punktspiel vor den Playoffs für beide Kontrahenten hinsichtlich der Platzierung in der GFL-Süd ohne

New Yorker Lions siegen souverän gegen die Berlin Adler

Knapp 3.000 Zuschauer im Braunschweiger Eintracht Stadion sahen ein Spiel der New Yorker Lions gegen die Berlin Adler, in dem die Gastgeber von Beginn keinen Zweifel aufkommen ließen, wer an diesem Tag als klarer Sieger das Feld verlassen würde. Letztendlich, nach effektiv gespielten 48 Minuten, siegten die Lions souverän mit 69:7

Assindia Cardinals verpassen den letzten Strohhalm und müssen absteigen

„Men In Green“ verlieren gegen Lübeck mit 13:33 – letztes Spiel in Langenfeld Nun ist es amtlich. Nach der 13:33 Niederlage gegen Lübeck besteht für die Assindia Cardinals keine Chance mehr in der GFL2-Nord zu verbleiben. Rechnerisch und mit Schützenhilfe anderer Teams war vor der Partie noch eine kleine Chance auf