Weiterer Erfolg auf der Mission „Ligaverbleib“

Wiesbaden Phantoms gewinnen in Montabaur 33:14 Gegen die Montabaur Fighting Farmers – vor dem Vergleich mit 0:12 Punkten bereits Tabellenletzter der GFL2 – erzielten die Wiesbaden Phantoms einen weiteren Erfolg auf ihrer Mission „Ligaverbleib“. Head Coach Andy McMillans Team gewann mit 33:14 und hat mit nun 10:8 Punkten sehr realistische Chancen

Hält die Heimserie auch gegen den Spitzenreiter?

Elmshorn, 05. Juli 2018 – 17 Heimspiele haben die Piraten in Folge mittlerweile gewonnen. Die Football-Freibeuter werden an diesem Sonnabend alles dafür geben, dass Nummer 18 folgt. Auch wenn die Aufgabe alles andere als leicht wird: Zu Gast im Krückaustadion sind die in acht Spielen noch unbesiegten Düsseldorf Panther (Kickoff:

„Zu viel bekommen, zu wenig gemacht“

Phantoms verlieren GFL2-Vergleich in Ravensburg 21:47 Die Sensation beim Tabellenführer blieb aus. Die Wiesbaden Phantoms verloren bei GFL2-Primus Ravensburg Razorbacks mit 21:47 und weisen damit in der Tabelle nun 8:8 Punkte auf. Da die Albershausen Crusaders gegen Straubing mit 20:23 unterlagen, hat sich für das Team von Head Coach Andy McMillan

Fighting Pirates holen Pflichtsieg in Paderborn

Elmshorn, 02. Juli 2018 – Weil Pirates-Quarterback Justin Alo aus privaten Gründen an diesem Wochenende in seiner Heimat Kalifornien weilte, stellte sich Spielmacher Vasim Ohlerich für die Auswärtspartie gegen die Paderborn Dolphins zur Verfügung. Ohlerich wechselte vor der Saison zu den Elmshornern, verließ die Mannschaft dann aber doch – bis

Griffins gehen mit Sieg bei den Berlin Adlern in die Sommerpause

Sie haben es geschafft! Die Rostock Griffins konnten nochmal alle Kräfte mobilisieren und die Berlin Adler im letzten Spiel vor der Sommerpause mit 19 zu 0 besiegen. Mit ihrem fünften Sieg in Folge können die Greifen somit den zweiten Tabellenplatz festigen. Personell stark angeschlagen war die Partie beim Traditionsteam aus Berlin

Pirates wollen gegen Paderborn zurück in die Spur

Elmshorn, 29. Juni 2018 – Im Hinspiel hatten sich die Fighting Pirates Mitte des Monats im heimischen Krückaustadion mit 57:34 gegen die Paderborn Dolphins durchgesetzt. Einzig die zugelassene Punktezahl hatte Elmshorns Headcoach Jörn Maier dabei gestört. Nun spielen die Zweitliga-Footballer an diesem Sonntag (15 Uhr, Hermann-Löns-Stadion) erneut gegen die Nordrhein-Westfalen,

Griffins fahren nach Berlin

Im ersten Spiel der Rückrunde und gleichzeitig dem letzten Spiel vor der Sommerpause müssen die Griffins bei den Berlin Adlern antreten. Eine Partie, welche unter etwas anderen Vorzeichen steht als das Hinspiel, bestätigten die Berliner doch in den letzten Wochen ihren Aufwärtstrend mit einem Heimsieg gegen Lübeck und respektablen 30

Durchatmen, aber doch nicht ganz!

Phantoms müssen in zweiter GFL2-Saisonhälfte kämpfen Sicherlich haben die Wiesbaden Phantoms in der GFL2 nach dem 30:24-Sieg bei den Gießen Golden Dragons durchgeatmet, denn der Erfolg brachte dem Team von Head Coach AndyMcMillan den ersten gewonnenen, direkten Vergleich seiner Saison ein. Die „Goldenen Drachen“ müssen nun in der Abschlusstabelle einen Punkt

17:14 – Cougars schlagen Elmshorn

Der nächste Heimsieg, der nächste Thriller: Die Zweitliga-Footballer der Lübeck Cougars haben das Derby gegen den Tabellenzweiten aus Elmshorn mit 17:14 (10:14) gewonnen. Die Entscheidung über den vierten Saisonsieg fiel dabei erst mit dem allerletzten Spielzug der Partie. Elmshorns Quarterback Justin Alo warf einen Pass in die Lübecker Endzone, sein