Erneut souveräner Sieg

Erneut souveräner Sieg

Mit einem 41:15 Sieg im Gepäck traten am Sonntagabend die Kirchdorf Wildcats die Heimreise von den Albertshausen Crusaders an. Mit an Bord war auch ein sichtlich zufriedener Chefcoach Christoph Riener. "Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung unserer Mannschaft. Vor allem mit der Vobereitung auf das Spiel und die konzentrierte

Nichts zu holen für Assindia Cardinals gegen den Favoriten aus Potsdam

Cardinals Franck Ewane stoppt Nielsen - Foto Assindia Cardinals / Dirk Unverferth

-  „Men In Green“ gegen das Topteam mit 8:68 ohne echte Chance Gegen das derzeitige Topteam der GFL2-Nord, den Potsdam Royals, waren die „Men In Green“ schnell auf dem verlorenen Posten. Die Cardinals wehrten sich zwar mit ihren Mitteln sehr engagiert, doch die stark besetzten Gäste benötigten nur wenige Minuten, um

Mit Verstärkung nach Albershausen

Mit Verstärkung nach Albershausen

Am Sonntag reisen die Kirchdorf Wildcats zum Rückspiel ins Baden-Württembergische Albershausen. Neu dabei sein wird Fernando Lowery, der seit dieser Woche das Defense Backfield der Niederbayern verstärkt. Der US-Amerikaner kommt aus Cedar Rapids in Iowa und hat vor vier Wochen seine Saison in der amerikanische Indoor Football League bei den

Assindia Cardinals empfangen die Potsdam Royals

Assindia Cardinals gegen die Potsdam Royals am 15.7.2017 um 17 Uhr

- „Men In Green“ wollen dem Favoriten einen harten Fight liefern Am Samstag empfangen die „Men In Green“ mit den Potsdam Royals einer der Aufstiegsfavoriten. Nach der eher unnötigen Niederlage gegen Langefeld eine echte Herausforderung für die Assindia Cardinals. Wenn es am Samstag um 17 Uhr im Sportpark „Am Hallo“ zum

Wildcats wieder in der Spur

Mit einem klaren 69:34 gegen die Albershausen Crusaders setzten die Kirchdorf Wildcats ein Zeichen und sind wieder zurück in den Top Teams der GFL2. Bereits im ersten Viertel brachten Jakob Mühlthaler und der wieder einsatzfähige Klaus Fischer ihr Team mit 14:0 in Führung (Extrapunkte Lukas Anzeneder). Und im zweiten Quarter gab

Assindia Cardinals lassen gegen Langenfeld zu viele Möglichkeiten aus

Bei der 22:33 Niederlage war das Spiel lange offen - Am Ende des Spiels, welches von „innogy“ exklusiv präsentiert wurde, stand man ohne Punkte dar. Mit 22:33 ging der Sieg an die Gäste aus Langenfeld. Dabei war mehr drin, doch man hat zahlreiche Chancen das Spiel für sich zu entscheiden liegen

Heißes Spiel für die Wildcats

Am Samstag um 16.00 Uhr wird es heiß für die Kirchdorf Wildcats und das wird sicher nicht nur an den Temperaturen liegen. Beim Heimspiel gegen Aufsteiger Albershausen Crusaders gilt es für das Team von Headcoach Christoph Riener den Anschluss in der Tabelle nicht zu verpassen. Zwei Punkte sind Pflicht. „Das wird

Assindia Cardinals empfangen Samstag die Langenfeld Longhorns

Assindia Cardinals treffen auf die Langenfeld Longhorns - 8.7.2017

„innogy“ präsentiert den Spieltag der „Men In Green“ gegen Langenfeld „Endlich“ wieder ein Heimspiel. Die Assindia Cardinals empfangen am Samstag um 17 Uhr im Sportpark „Am Hallo“ die Langenfeld Longhorns. Spieltagspartner „innogy“ bietet den Fans neben dem Spiel ein weiteres Highlight. Drei Fans können bei einem „Kicking-Contest“ in der Halbzeitpause ein

Wildcats verlieren in Ravensburg

Wildcats verlieren in Ravensburg

Beim Tabellenführer der GFL2, den Ravensburg Razorbacks war für die Kirchdorfer nichts zu holen. Mit einer 49:29 Niederlage im Gepäck mussten sie die Heimreise antreten und finden sich nun im Mittelfeld der Tabelle wieder. Die Hausherren kamen vor 1100 Zuschauern niemals in Bedrängnis. Nach dem ersten Viertel stand es 14:7

Hessenderbys in der Football Bundesliga

Die Wiesbaden Phantoms empfangen Darmstadt und Gießen im Europaviertel Sieben Spiele hat der Jugendbundesliganachwuchs der Wiesbaden Phantoms bereits auf seinem Konto. Sieben Siege und damit auf einem guten Weg in die Plays Offs zur deutschen Jugendmeisterschaft. Zu Spiel Nummer 8 sind am Samstag, dem 24.06.2017 nun die Darmstadt Diamonds zu Gast