Talente für die Canadian Football League gesucht

Im Rahmen der Kooperation zwischen dem American Football Verband Deutschland (AFVD) und der Canadian Football League (CFL), findet am 26. Januar 2020 das erste Combine für deutsche Spieler statt, die ihr Können in der kanadischen Profiliga unter Beweis stellen wollen. Aktuell haben es mit Thiadric Hansen (Winnipeg Blue Bombers) und Max

Offenes Probetraining bei den Unicorns

Am Samstag, 30. November um 10:30 Uhr laden die Schwäbisch Hall Unicorns zum für jedermann offenen Probetraining in die TSG-Stadiongaststätte und den Nebenplatz des Hagenbachstadions ein. Angesprochen werden damit insbesondere auch Footballspieler, die sich bei und mit den Unicorns weiterentwickeln wollen.  „Die Integration von talentierten Spielern in unser Team und deren

Wentland unterschreibt für 2020

Der beste GFL-Linebacker spielt auch in der kommenden Saison bei den Monarchs! Während für den Monarchs-Kader das Schwitzen in Krafträumen sowie Trainingshallen begonnen hat, laufen die Saisonvorbereitungen für 2020 in der Dresdner Geschäftsstelle der Königlichen auf Hochtouren. Die Coaches sichten Videos und Bewerbungen der Spieler. Auch in der kommenden Spielzeit soll

CFL-Commissioner Randy Ambrosie begeistert vom deutschen Football

Frankfurt/Toronto - Die Canadian Football League (CFL) gilt nach der NFL als zweitstärkste Liga der Welt. Seit Anfang des Jahres besteht zwischen der CFL und der GFL (German Football Leauge) sowie dem AFVD (American Football Verband Deutschland) eine Kooperation. Den German Bowl in der Frankfurter Commerzbank-Arena nahm der Commissioner der

Hesham Khalifa neuer Comets-Headcoach

Hesham Khalifa bleibt Headcoach der Allgäu Comets. Der Münchner ist bereits seit einigen Jahren eine feste Größe im Trainerstab der Comets, ursprünglich als Coach der Runningbacks. In den vergangenen beiden Jahren übernahm er dann jeweils zur Saisonmitte den Posten als Cheftrainer, nachdem man sich von den beiden bisherigen Übungsleitern getrennt hatte.

Zwei Abgänge im Trainerteam der Pirates

Elmshorn, 22. Oktober 2019 – Seit dem 5. Oktober steht der größte Erfolg der Vereinsgeschichte fest: Die Elmshorn Fighting Pirates setzten sich auch im Rückspiel gegen die Düsseldorf Panther durch und werden somit 2020 den Fans im Krückaustadion GFL 1-Football bieten können. Im Hintergrund laufen die Planungen für die Premierensaison

Frankfurt Universe plant die Saison 2020

Während die meisten Spieler von Frankfurt Universe ihre wohlverdiente Pause genießen, ist das Management bereits mit den Planungen für die kommende Saison beschäftigt. Zuerst galt es einmal, die umfangreichen GFL Lizenzunterlagen für 2020 rechtzeitig einzureichen, dies wurde pünktlich erledigt. Und Vorstand und Geschäftsführung der Frankfurter gehen davon aus, dass die Lizenzerteilung

Invaders verpflichten Trainer-Duo: Shuan Fatah wird neuer Headcoach in Hildesheim

Shuan Fatah hat in Europa so ziemlich alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Lee Rowland wird Offense Coordinator! Das Rätsel ist gelüftet: Das in Europa bekannte und erfolgreiche Trainer-Duo Shuan Fatah und Lee Rowland soll die Hildesheim Invaders in Zukunft führen. Die Verpflichtung eines neuen Cheftrainers war nach der Beurlaubung

Versammlung der Bundesligisten tagte am 13. Oktober in Frankfurt

Frankfurt am Main – Am 13. Oktober, einen Tag nach dem German Bowl XLI, fand die 20. Sitzung der Bundesligisten im Haus des Sports beim Deutschen Olympischen Sportbund statt. Begrüßt wurden die Teilnehmer der GFL1 und GFL2 durch den Sprecher der GFL, Carsten Dalkowski. Danach gab Robert Huber, Präsident des AFVD, einen