Phantoms kassieren 7:27-Klatsche in Halbzeit zwei

Phantoms halten gegen Spiders nur zweieinhalb Quarter mit Deja-vu nach zwei Wochen: Wie beim 19:21 in Biberach versäumten es die Wiesbaden Phantoms in der GFL2, ein Spiel zu gewinnen, in dem sie phasenweise überragend agierten. Gegen die Straubing Spiders verlor das Team von Andy McMillan trotz lautstarkem Support der Fans am

Igitt, Spinnen!

Die Wiesbaden Phantoms können am Samstag, 13. Juli, einen Riesenschritt in Richtung Ligaverbleib in der GFL2, Deutschlands zweithöchster Liga im American Football, machen. Ab 17 Uhr ist der Tabellensechste Straubing Spiders zu Gast im Europaviertel, Willy-Brandt-Allee 17, 65197 Wiesbaden. Ein Blick auf die Tabelle macht die Ausgangslage deutlich: Die Phantoms rangieren

Potenzial nicht genutzt

Unnötige Phantoms-Niederlage in der GFL2 gegen BiberachEnttäuschung pur nach einem Spiel, dass die Wiesbaden Phantoms problemlos hätten gewinnen können. Nach der 11-Punkte-Niederlage im Hinspiel hatte das GFL2-Team von Head Coach Andy McMillan auch in der zweiten Begegnung mit den Biberach Beavers das Nachsehen, den Sieg aber auf dem Fuß. 2

Stark, souverän und schön – aber mit kleinen Makeln

Wiesbaden Phantoms schlagen Darmstadt Diamonds mit 43:0 Die Wiesbaden Phantoms haben in der GFL2 nach ihrem eindrucksvollen Sieg gegen den amtierenden Meister Ravensburg Razorbacks nun auch das Nachbarschaftsderby mit den Darmstadt Diamonds erfolgreich gestaltet. Mit 43:0 behielt der älteste hessische Footballclub gegen das zweitälteste Team am "Veterans' Day" unter den Augen

„Veterans‘ Day“ mit Double Header am 22. Juni

GFL2-Phantoms gegen Darmstadt, U19-Phantoms auch gegen Darmstadt Samstag, 22. Juni: Double Header gegen die Darmstadt Diamonds in der GFL-J und GFL2. Wo sonst sollte ein hessischer Footballfan oder sogar ein Phan an diesem Tag sein als in "Camp Lindsey" in der Wiesbadener Willy-Brandt-Allee 17? In der Jugend-Bundesliga und der zweithöchsten deutschen Liga

Wiesbaden schlägt den Meister

Phantoms nun auf Platz drei / Double-header gegen Darmstadt am 22. Juni Vor 24 Stunden: 17.46 Uhr in Ravensburg. Die Sensation ist perfekt... Die Wiesbaden Phantoms von Head Coach Andy McMillan haben als Außenseiter den amtierenden GFL2-Meister Ravensburg Razorbacks geschlagen und sich damit auf Platz drei der Liga verbessert. Acht Sekunden

Überragendes drittes Quarter

Phantoms gewinnen Kampf gegen Golden Dragons mit 41:6 Die Saison in der GFL2 Süd ist noch lang, dennoch können die Wiesbaden Phantoms nach ihren ersten drei Spielen erstmals durchatmen. Im Kellerduell gelang dem Team von Head Coach Andy McMillan ein deutlicher und keinerzeit gefährdeter 41:6-Erfolg gegen die Gießen Golden Dragons, die

„Rosa“ Double header am 1. Juni ab 14 Uhr

U16 gegen Frankfurt Pirates / GFL2 um 17 Uhr gegen Gießen Die Wiesbaden Phantoms haben ihren Doppelspieltag am Samstag, 1. Juni, unter das Motto Pink Ribbon gestellt. The Pink Ribbon ist ein internationales Symbol, mit dem auf die Problematik der Brustkrebserkrankung hingewiesen wird. Aus der NFL ist die Aktion mit der

Zweites Spiel, zweite Niederlage

Phantoms unterliegen in der GFL2 Bibern Die Wiesbaden Phantoms haben auch ihr zweites Saisonspiel in der GFL2 verloren. Dem aufopferungsvoll kämpfenden Aufsteiger Biberach Beavers unterlag das Team von Head Coach Andy McMillan mit 15:25. Den kurzen Kick-off der Biber konnten die Wiesbadener nicht sichern und brachten ihre Gäste direkt in gute Position,