Marokkanischer Nationalspieler für die Scorpions

Die Offensive Line der Stuttgart Scorpions bekommt einen weiteren Neuzugang. Salim Sabri wird nach Curtis Abimbola, Thomas Ghebrezghiher, Jason Kühn und Almustafa Kalid Almakki der fünfte Neuzugang für die Scorpions. Der 26-Jährige ist marokkanischer Nationalspieler und wird mit seinem Wechsel zum ersten Mal in einer anderen Liga spielen. "Die GFL ist

Neuer DB für die Scorpions

Nachdem die beiden Importspieler für die Offense bereit feststehen, gibt es nun auch den ersten Import in der Defense der Stuttgart Scorpions. Mit Defensive Back Antonio Smith kommt ein Spieler, der bereits letzte Saison bei den Würzburg Panthers unter dem neuen Trainer Martin Hanselmann gespielt hat. "Ich fühle mich gehrt, dass

Vier neue Gesichter für die O-Line der Scorpions

Nach dem Karriereende von Nils Stockinger und Joachim Steinhäuser und der Kreuzbandverletzung von Pablo Börsch, gibt es nun gute Nachrichten für die Offensive Line der Stuttgart Scorpions. Mit Curtis Abimbola, Thomas Ghebrezghiher, Jason Kühn und Almustafa Kalid Almakki gibt es gleich vier neue Spieler, die den Quarterback schützen sollen. "In der

Jeremy Bryson wird Running Backs Coach der Scorpions

Nicht nur im Kader gibt es neue Gesichter bei den Scorpions, sondern auch im Coaching Staff. Nach der Verpflichtung von Wide Receiver Coach Sven Liebscher bekommen nun auch die Running Backs einen Position Coach. Die Rolle übernimmt dabei Jeremy Bryson, der letzte Saison Offensive Coordinator der Leonberg Alligators war. "Ich möchte

Überraschender Wechsel auf der Quarterback-Position bei den Scorpions

Knapp zwei Wochen vor dem offiziellen Start in die Saisonvorbereitung gibt es bei den Stuttgart Scorpions eine Veränderung auf der wichtigsten Position, dem Quarterback. Der eigentlich eingeplante Lukas O'Connor wird nicht zu den Scorpions wechseln. Stattdessen wird Brandon Reaume seine Position einnehmen. "Liebe Stuttgart Scorpions Familie, es enttäuscht mich euch mitzuhalten,

Königlicher Neuzugang für die Scorpions

Die Stuttgart Scorpions haben einen weiteren Spieler für die neue Saison verpflichtet. Von den Dresden Monarchs kommt der Defensive Lineman Marcel Fürst. Fürst war letzte Saison Stammspieler in Dresden und schied erst im Playoff-Halbfinale bei den Schwäbisch Hall Unicorns aus. „Nach meinem abgeschlossenen Master in Fahrzeugtechnik werde ich ab März als

Finn Kearns wechselt zu den Scorpions

Der zweite Import der Stuttgart Scorpions ist fix. Finn Kearns wird in der kommenden Saison die Bälle von ebenfalls neuen Quarterback Luke O'Connor fangen. Der Wide Receiver hat im letzten Jahr in der GFL2 gespielt und hatte einen maßgeblichen Anteil am Aufstieg der Ravensburg Razorbacks. "Für mich ist Stuttgart die perfekte

Giacomo de Pauli bleibt den Stuttgart Scorpions erhalten

Nach der Verpflichtung von Quarterback Lukas O'Connor gibt es erneut gute Nachrichten von der Waldau. So wird Running Back Giacomo de Pauli auch in der kommenden Saison das rote Scorpions-Trikot überstreifen. Damit geht der 21-Jährige in seine vierte Saison in der GFL. Wir haben mit ihm über seine Entscheidung und

Lukas O’Connor ist der neue Quarterback der Stuttgart Scorpions

Die Suche nach dem neuen Quarterback ist beendet. Lukas O'Connor wird in der anstehenden Saison die Spielmacher-Position der Stuttgart Scorpions besetzen. O'Connor kommt dabei von den Bratislava Monarchs, mit denen er im AFL Division I-Finale in Österreich stand. "Ich habe mich dazu entschieden, zu den Scorpions zu wechseln, weil ich daran

Neuer Wide Receiver Coach bei den Scorpions

Nach der Verpflichtung von Quarterback Lukas O'Connor haben die Stuttgart Scorpions einen weiteren Neuzugang vorgestellt. Sven Liebscher wird das GFL-Team jedoch nicht auf, sondern neben dem Platz verstärken. Der ehemalige Quarterback und Wide Receiver wird die Wide Receiver trainieren. "Ich kenne Martin Hanselmann bereits seit einigen Jahren. Die Zusammenarbeit mit ihm