Woche 5: Kiel und Köln im Rückspiel

Vier Wochen nach einem stimmungsvollen GFL Season Opener im Kölner Flughafenstadion reisen die Cologne Crocodiles am Pfingstwochenende zum Rückspiel bei den Kiel Baltic Hurricanes. Nach dem 32:14-Heimsieg gegen die Kieler und dem 42:41-Erfolg in letzter Minute in Potsdam letzte Woche bietet dies den Crocodiles die Chance, sich schon jetzt einen

Ergebnisse: 12./13. Mai 2018

12.05. Schwäbisch Hall Unicorns vs Stuttgart Scorpions (GFL Süd) 49:19 (14:0/21:6/9:6/5:7) 12.05. New Yorker Lions Braunschweig vs Kiel Baltic Hurricanes (GFL Nord) 42:03 (21:3/14:0/7:0/0:0) 12.05. Ingolstadt Dukes vs Allgäu Comets (GFL Süd) 42:52 (7:7/7:10/0:14/28:21) 13.05. Samsung Frankfurt Universe vs

Vorschau zu Woche 4 – Diesmal Spannung im Hessen-Derby?

Für mehr als ein Jahrzehnt waren die Marburg Mercenaries aus der kleinen Universitätsstadt die Nummer eins im hessischen American Football, zogen einmal (2006) auch in den German Bowl ein. Immer wieder lockten sie - auch mit Hilfe der renommierten Universität - junge Talente in ihr Team und erreichten durchgängig die

Ergebnisse: 05./06. Mai 2018

05.05. Dresden Monarchs vs Potsdam Royals (GFL Nord) 42:24 (7:7/7:17/21:0/7:0) 05.05. Hamburg Huskies vs New Yorker Lions Braunschweig (GFL Nord) 00:45 (0:14/0:7/0:21/0:3) 05.05. Kiel Baltic Hurricanes vs Berlin Rebels (GFL Nord) 06:17 (0:10/6:0/0:7/0:0) 05.05. Kirchdorf Wildcats vs Ingolstadt Dukes (GFL

Von Kiel bis Kempten … Vorbericht zu Week 3

Von Kiel bis Kempten - German American Football ist in Deutschland flächendeckend vertreten. Gerade im Mai gibt es fast gar keine Region mehr, in der das Football-Fieber nicht spürbar wäre, und auch kaum eine Wetterlage mehr, die als Ausrede herhalten könnte, einem der rund 500 AFVD-Vereine nicht zu einem seiner

SPORT1 und German Football League (GFL) bauen Kooperation aus

American Football ab August wöchentlich in „Kick Off – Das GFL-Magazin“ im Free-TV auf SPORT1 zu sehen. Ab sofort bereits eigener News-Channel zur GFL auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps.   Ismaning, 03. Mai 2018 – Noch mehr American Football auf SPORT1: Deutschlands führende 360°-Sportplattform und die German Football League (GFL) bauen

Ergebnisse: 28./29. April 2018

28.04. Hamburg Huskies vs Kiel Baltic Hurricanes (GFL Nord) 14:24 (0:3/7:7/0:7/7:7) 28.04. Potsdam Royals vs Dresden Monarchs (GFL Nord) 34:45 (7:17/14:7/7:7/6:14) 28.04. Schwäbisch Hall Unicorns vs Munich Cowboys (GFL Süd) 48:07 (14:0/27:0/7:0/0:7) 28.04. Stuttgart Scorpions vs Ingolstadt Dukes (GFL

Week 2: Potsdam fordert Dresden

Im 40. Jahr des deutschen American Footballs kommt es erstmals in der ersten Liga zu einem Aufeinandertreffen zweier Mannschaften aus den neuen Bundesländern. Und diese Partie hat es gleich in sich, nachdem Aufsteiger Potsdam Royals zu Beginn der Saison mit einem klaren 56:0-Sieg aus Hildesheim zurückgekehrt ist. Nun empfangen die

Ergebnisse: 21./22. April 2018

21.04. Hildesheim Invaders vs Potsdam Royals (GFL Nord) 00:56 (0:14/0:21/0:14/0:7) 21.04. Kirchdorf Wildcats vs Stuttgart Scorpions (GFL Süd) 15:07 (5:0/7:7/3:0/0:0) 21.04. Munich Cowboys vs Samsung Frankfurt Universe (GFL Süd) 00:17 (0:0/0:7/0:3/0:7) 21.04. Cologne Crocodiles vs Kiel Baltic Hurricanes (GFL

Jubiläumssaison startet in Köln

Die 40. Saison der German Football League (GFL) startet: Im Stetson GFL Season Opener stehen sich im Kölner Sportpark Höhenberg am 21. April ab 18 Uhr die Cologne Crocodiles und die Kiel Baltic Hurricanes gegenüber. Ebenfalls am Eröffnungs-Samstag der Jubiläumssaison erwarten auch die beiden Neulinge Potsdam Royals (als Gäste in Hildesheim)