Stuttgart und Hildesheim wollen weiter siegen – Berlin empfängt Braunschweig

Nach den ersten Spieltagen der GFL ist klar: Die Hoffnung auf eine besonders spannende Saison hat nicht getrogen. Meister Schwäbisch Hall, sein Kronprinz aus Frankfurt und auch der Rekordmeister aus Braunschweig haben ihre ersten Spiele zwar erwartungsgemäß gewonnen. Doch dahinter war bislang auf eines so ziemlich Verlass: Die Mannschaften, für

GFL: 11./12. Mai 2019

Ergebnisse & Tabellen 11.05. Kiel Baltic Hurricanes vs Dresden Monarchs (GFL Nord) 14:42 (7:7/7:15/0:6/0:14) 11.05. Cologne Crocodiles vs New Yorker Lions Braunschweig (GFL Nord) 07:45 (7:7/0:28/0:0/0:10) 11.05. Düsseldorf Panther vs Hildesheim Invaders (GFL Nord) 17:49 (0:13/14:16/0:6/3:14) 11.05. Schwäbisch Hall Unicorns vs Munich

Quarterbacks im Mittelpunkt

Für Furore sorgten in der GFL am ersten Mai-Wochenende eine ganze Reihe der neuen Quarterbacks in den Teams. Und natürlich Rückkehrer Casey Therriault, der mit seinem neuen Club Hildesheim Invaders bei den Potsdam Royals dort anknüpfte, wo der dreimalige Most Valuable Player in German Bowls in seinen Meisterjahren in Braunschweig

Überraschungspotenzial bereits zu Beginn der GFL Saison

Eine Woche nach dem Season Opener in Schwäbisch Hall startet die GFL-Saison 2019 nun für fast alle der übrigen Vereine. Sieben Partien stehen am ersten Mai-Wochenende auf dem Programm. In sämtlichen Testspielen erfüllten die GFL-Vertreter im Grunde die Erwartungen und fast überall präsentierten sich die Mannschaften als gut aufeinander eingespielt.

SPORT1 und GFL setzen erfolgreiche Kooperation fort: Der German Bowl XLI am Samstag, 12. Oktober, live im Free-TV

*english version below* Seit Saisonstart am Samstag, 27. April, ist die GFL wieder mit einem eigenen News-Channel auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps vertretenFortsetzung von „Kick Off – Das GFL-Magazin“ ab September auf SPORT1 im Free-TV Ismaning, 2. Mai 2019 – SPORT1 ist auch in diesem Jahr die Heimat für

GFL Season Opener 2019 in Schwäbisch Hall

Die Zeit der Vorbereitungen ist vorbei, die Testspiele sind absolviert - die GFL-Saison 2019 kann beginnen. Eröffnet wird die 41. Spielzeit der German Football League am 27. April im OPTIMA Sportpark mit dem GFL Season Opener zwischen Titelverteidiger Schwäbisch Hall Unicorns und den Marburg Mercenaries. Es ist das erste von

GFL-Preseason: 14 Teams testen am Wochenende – 3 Spiele live!

Preseason 2019 Kurz vor Saisonbeginn testen die ersten Teams der GFL und GFL2 ihre Leistungsfähigkeit. Nach Wochenlangen Vorbereitungen wird es nun langsam ernst. Die Testspiele sind nicht nur ein Barometer zur Bewertung des eigenen Leistungsvermögens sondern auch die erste Gelegenheit für alle Footballfans ihre Teams in Augenschein zu nehmen. An diesem

Road to Frankfurt: 16 Teams – Ein Ziel

Die Saison 2019 der German Football League steht in den Startlöchern. Von Kirchdorf bis nach Kiel stecken die Teams mit ihren Mannschaften mitten in der Vorbereitung auf den Saisonstart. Gerade vor dieser Spielzeit haben sich viele Teams enorm verändert und verstärkt, was die Spannung auf die kommende Spielzeit nur noch

CFL-Draft: Drei deutsche Footballer ausgewählt

Fünf GFL-Spielern winkt Profi-Vertrag in Kanada Frankfurt/Toronto – Bei der erstmals durchgeführten Draft der Canadian Football Leauge für europäische Spieler wurden mit Thiadric Hansen, Marc Anthony Hor und Max Zimmermann drei deutsche Footballer von einem der neun Teams ausgewählt. Linebacker Hansen (Potsdam Royals) wurde an zweiter Stelle von den Winnipeg Blue Bombers

Draft der Canadian Football League live auf www.CFL.ca:

Am Donnerstag wird es für sechs Deutsche Football-Spieler ernst Frankfurt/Toronto – Der Donnerstag wird für die sechs deutschen Football-Spieler, die am Combine der Canadian Football League in Toronto teilgenommen haben, ernst. Dann findet die Draft der CFL für die europäischen Spieler statt, bei der sich jedes der neun Teams der Liga