Xavier Mitchell – Top-Receiver Europas wird Braunschweiger

Durch die kurzfristigen Absagen von Christopher McClendon und Basil Jackson ergibt sich eine neue Herausforderung für Head Coach Troy Tomlin hinsichtlich der Kaderplanung für die kommende Saison. Bei der ersten Lösung handelt es sich zwar nicht um einen Eins-zu-Eins-Ersatz auf den nun vakanten Positionen, doch einer der freigewordenen amerikanischen Roster-Spots

Zwei Potsdamer verstärken die New Yorker Lions

Gleich für zwei Spieler der Potsdam Royals geht es für die GFL Saison 2020 nach Braunschweig zu den Lions und beide haben viele Gemeinsamkeiten: So spielen sowohl Florian Gerlach, als auch Moritz Thiele erst seit 2018 bei den Potsdam Royals American Football. Beide schafften den Sprung in den Kader der

Hannoveraner Nachwuchsspieler Werner wird ein Löwe

Nach seiner ersten Herrensaison in der GFL2 in 2019 wechselt der 20-jährige Nico Werner von den Hannover Spartans zu den New Yorker Lions. Foto: Katharina Hohenhoff In 2014 begann der Passverteidiger mit dem American Football im Jugendteam der Hannover Grizzlies. Nachdem diese aber zur Mitte desselben Jahres aufgelöst wurden, ging es direkt

Niederländisches Ausnahmetalent Dylan Reede verstärkt Braunschweiger Receiver-Crew

Mit dem erst 20-jährigen Niederländer Dylan Reede erhält das ohnehin schon stark besetzte Corps der Wide Receiver der New Yorker Lions weitere hoffnungsvolle Verstärkung. Foto: Bob de Calonne Bereits im Alter von sechs Jahren begann der Niederländer bei den Lelystad Commanders mit dem American Football. Nachdem Gewinn der Europameisterschaft im Flag Football

Ravensburger Nachwuchstalent Oswald wechselt nach Braunschweig

Mit dem erst 19-jährigen Yannic Oswald wechselt ein hoffnungsvolles Nachwuchstalent vom GFL-Süd-Aufsteiger Ravensburg Razorbacks nach Braunschweig. Foto: Shakral Photography Erst 2017 begann Yannic Oswald im Jugendteam der Razorbacks mit dem American Football, wurde aber umgehend auf diversen Positionen wie Defense End, Tight End oder auch als Kicker und Punter in den jeweiligen

Linebacker Tristan Bart kehrt zurück in die GFL

In 2020 wieder zurück in der GFL, ist der französische Linebacker Tristan Bart. Lief der 26-jährige in 2018 noch für den Südligisten Frankfurt Universe auf, wird er in der kommenden Saison das Jersey der New Yorker Lions tragen. Der aus dem kleinen Ort Saint-Sylvestre-sur-Lot im Südwesten Frankreichs stammende Extremsportler, der neben

Schwedens bester Ballträger wird Braunschweiger

Mit dem 25-jährigen Kasper Wedberg, wechselt der aktuelle Starting Runningback der schwedischen American Football Nationalmannschaft zu den New Yorker Lions nach Braunschweig. Kasper Wedberg begann in 2013 seine Footballkarriere im schwedischen Team der Dalecarlia Rebels. Nach zwei Jahren in der untersten schwedischen Liga folgte der Sprung nach Örebro in die Mannschaft

Max von Wachsmann wird ein Löwe

Mit Max von Wachsmann, erhält die Crew der Ballempfänger der New Yorker Lions für die anstehende Saison 2020 weitere Verstärkung und Tiefe im Kader. Der 24-jährige gebürtigen Berliner blickt dabei schon auf eine mehrjährige GFL Erfahrung zurück und sammelte im letzten Jahr auch International Erfahrung. Foto: Stefan Akander Bereits 2007 begann Max

Neue und alte Verstärkung aus Stuttgart

Mit Wide Receiver Malcom Abimbola und Passverteidiger Eiko Döhnel erhalten die New Yorker Lions für die Saison 2020 Verstärkung von zwei GFL erprobten Veteranen. Wobei eigentlich nur Ballfänger Malcom Abimbola wirklich neu und Eiko Döhnel ein Rückkehrer in die Heimat ist. Eiko Döhnel Eiko Döhnel begann seine Karriere mit 15 Jahren bei