Ingolstadt Dukes testen gegen die USA Eagles

Besonderes Schmankerl für alle Football-Fans: Die Ingolstadt Dukes treten in ihrem letzten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison in der 1. Football-Bundesliga am 25. April um 18.30 Uhr im ESV-Stadion gegen die USA Eagles an. Das Team ist zwar nicht identisch mit der amerikanischen Nationalmannschaft, dennoch stehen zahlreiche Spieler im Kader,

Ingolstadt Dukes: Max Macek wird Jugendtrainer des Jahres

Hohe Auszeichnung für Max Macek: Der ehemalige Nationalspieler, der in der vergangenen Saison die bis dahin erfolglosen Nachwuchsspieler des Football-Bundesligisten Ingolstadt Dukes als Headcoach bis ins Finale um die Bayerische Meisterschaft führte, wurde bei der Coaches Convention in Herzogenaurach zum Jugendtrainer des Jahres im Freistaat gewählt. Die gleiche Ehrung hatte

Ingolstadt Dukes basteln am neuen Team: Chris Fourcier neuer Quarterback

Schon zahlreiche Neuzugänge beim Ingolstädter Football-Bundesligisten - Offensive Coordinator Frank Roser wieder da. Nachdem die zurückliegende Saison für die Ingolstadt Dukes recht zäh verlief, drehen die Verantwortlichen derzeit an vielen Schrauben, um 2020 wieder positivere Schlagzeilen zu produzieren. Schon beim Kickoff-Meeting Ende November wurde das Erreichen der Playoffs als vorrangiges Ziel

Ein Rumäne für die Dukes

Mit Bogdan Tudor wird erstmals ein Rumäne für die Dukes spielen. Nachdem er mit Rugby begonnen hatte, stieg er 2016 auf Football um und spielte dann zwei Jahre für die Bukarest Warriors. 2018 sammelte er erste Auslandserfahrung und spielte bei den Wasa Royals in der ersten finnischen Liga. Für kurze Zeit

Noch ein US-Boy für die Dukes

„Bei den Receivern sind wir von der Tiefe und der Qualität besser aufgestellt als jemals zuvor“, schwärmt Eugen Haaf. Der Headcoach der Dukes hat auch allen Grund dazu, konnte er jetzt doch mit Kyle Barnett einen weiteren starken Neuzugang auf der Position präsentieren, die in der zurückliegenden Spielzeit das Sorgenkind

Ein Linebacker aus der Slowakei

Er schlug ein Angebot aus den USA aus und wechselt zu den Dukes: Der 20-jährige Ivan Michalik zählt zu den besten Nachwuchstalenten der Slowakei, weshalb er auch in der Jugend-Nationalmannschaft eingesetzt wurde. Erst 2014 hat er mit dem Football begonnen und spielt seit dieser Zeit für die Bratislava Monarchs – davon

Top-Receiver im Doppelpack

Der eine spielt nicht ohne den anderen: Mit den Schumm-Brüdern haben die Dukes jetzt zwei Top-Talente verpflichtet, die es wohl immer nur im Doppelpack geben wird. Denn Niklas und Normen sind Zwillinge und haben ihre bisherige Karriere immer nur Seite an Seite vorangetrieben. Und sie sind dabei von Erfolg zu Erfolg