Nach der Vertragsverlängerung von Cole Shuker können wir eine weitere Vertragsverlängerung/-erneuerung vermelden, denn auch Nigel Lawrence will nach Rostock zurückkehren.

Von der UNIVERSITY OF SOUTH ALABAMA kommt der FBS All American Tropical Bowl-Teilnehmer des Jahres 2019 Nigel Lawrence, um das Backfield der Greifen zu verstärken.

Mit 184 cm und 90 kg ist der Modellathlet die gewünschte Verstärkung für die Mannen um Backfield Coach Legende Joe Roman. Sein Instinkt und seine Explosivität sowie seine Football Intelligenz hatten zuvor die Coaches der Greifen bereits 2020 überzeugt, dass Nigel genau der richtige Spieler für das geplante System ist. Zudem erkennt er frühzeitig Pass Situationen und ist schnell genug, das Feld herunterzukommen, um ein Gap zu füllen wenn nötig. Mit 226 tackles, davon 3 tackles for loss, 6 pass break ups sowie 3 forced fumbles weist Lawrence sehr starke persönliche Statistiken auf.

Nigel sagte uns in einem kurzen Interview: „Ich bin nach der leider viel zu kurzen Stippvisite im März 2020 immer noch begeistert, der Griffins Familie beizutreten und nach Rostock zurückzukehren! Die Stadt sowie meine Eindrücke vom Team haben sich bei mir eingeprägt. Nach wie vor bin ich davon überzeugt und habe das Gefühl, dass die Griffins eine großartige GFL2 Saison spielen können. Deshalb war es leicht für mich, mich erneut für die Griffins zu entscheiden “

VERY WELCOME again Nigel…

Rostock Griffins
Rostock Griffins
Die Rostock Griffins spielen seit 1997 (vor 2007 unter dem Namen Baltic Blue Stars) American Football in Rostock. Seit 2007 haben sich die Griffins dem leistungsorientierten Football-Sport verschrieben und sind seit dem auf dem Weg in das Football-Oberhaus. Im Jahr 2009 spielte die Herrenmannschaft noch in der Oberliga Ost (4.Liga), konnte seitdem 2 Aufstiege verzeichnen und wurde 2012 erstmals Meister des Spielverbundes Ost (Gebiet der neuen Bundesländer). 2013 konnten die Griffins nach erfolgreicher Relegation in der German Football League 2 antreten. Im Jahr 2014 traten die Rostock Griffins wieder in der 3. Liga an und beendeten diese auf Platz 2. 2015 konnte zum zweiten und 2016 das dritte Mal die MEISTERSCHAFT der Regionalliga Ost gefeiert werden. Dabei lieferten die Greifen eine perfekte Saison ohne Niederlage ab und blieben saisonübergreifend seit Mai 2014 26x ungeschlagen in Liga 3. Folgerichtig stiegen sie zum zweiten Mal nach 2013 in die GFL 2 auf.
https://rostockgriffins.de/

Ähnlicher Artikel