Am kommenden Sonntag, den 28.07.2019 um 15:00 Uhr kommt es im Rostocker Leichtathletikstadion zum Aufeinandertreffen zwischen den Rostock Griffins und dem noch ungeschlagenen Tabellenführer aus Elmshorn.

Die Fighting Pirates, nach zahlreichen Verstärkungen vor der Saison auch als klarer Favorit der GFL 2 Nord gestartet, gaben sich im bisherigen Saisonverlauf keine Blöße und konnten all ihre Spiele souverän gewinnen. Angeführt von Running Back Khairi Dickson, der die GFL 2 in Touchdowns und Rushing Yards anführt und Quarterback Ryan Sample, stellen die Piraten aus Elmshorn die beste Offense der Liga und auch die Defense belegt mit nur 12 kassierten Punkten pro Spiel Platz 1. Angesichts dieser Fakten werden die Gäste mit breiter Brust anreisen um ihre Aufstiegsambitionen zu untermauern.

Genau wie die Elmshorn Fighting Pirates kommen auch die Rostock Griffins aus einer 4-wöchtigen Sommerpause, die vor allem dazu genutzt wurde, kleinere Blessuren auszukurieren und abseits vom Football Zeit mit den Familien zu verbringen. Nach 2 komplett freien Wochen ging es bereits in der vergangenen Woche wieder ins Mannschaftstraining und dem Team war anzumerken, dass man die unnötige Niederlage vor der Sommerpause unbedingt vergessen machen will und an Motivation sollte es vor dem Duell mit dem Tabellenführer sicher nicht mangeln.

In der vergangenen Saison konnte man das Heimspiel gegen die Pirates mit einem Fieldgoal in letzter Sekunde für sich entscheiden. „Offense und Defense haben unter der Woche sehr konzentriert gearbeitet und bin mir sicher, dass wir den Pirates einen harten Kampf liefern werden, um die Punkte in Rostock zu behalten.“ gibt sich Griffins Headcoach Dr. Christopher Kuhfeldt vor dem Spiel kämpferisch.

Für die Fans öffnen sich die Tore im LAV-Stadion bereits um 14 Uhr. Genutzt werden kann der Parkplatz des FC Hansa Rostock. Ein Rahmenprogramm der Extraklasse steht natürlich für alle GrifFANS bereit. Vor allem die Kleinen werden mit Hüpfburg, Kinderschminken und Bobby Car Rennen des Gameday Presenters Auto Birne Gmbh unterhalten. Dazu gibt es wie gewohnt Musik unseres Stadion DJ´s und erstmals nach ihrem dritten Platz bei der Europameisterschaft unsere Griffiness zu sehen.

Weiterer Gameday Presenter ist unser Platinsponsor SIGVARIS, über dessen Engagement wir uns außerordentlich freuen, handelt es sich doch um den WELTMARKTFÜHRER für Kompressionsstrümpfe aus der Schweiz. Dazu in Kürze mehr…

Jetzt allerdings lasst uns gemeinsam die Liga spannend halten und einen Heimsieg gegen Elmshorn feiern, denn sollten die Pirates gewinnen, ist Ihnen die Meisterschaft wohl kaum noch zu nehmen… Go Griffins!

Bilder: Griffins Media Team

Rostock Griffins
Rostock Griffins
Die Rostock Griffins spielen seit 1997 (vor 2007 unter dem Namen Baltic Blue Stars) American Football in Rostock. Seit 2007 haben sich die Griffins dem leistungsorientierten Football-Sport verschrieben und sind seit dem auf dem Weg in das Football-Oberhaus. Im Jahr 2009 spielte die Herrenmannschaft noch in der Oberliga Ost (4.Liga), konnte seitdem 2 Aufstiege verzeichnen und wurde 2012 erstmals Meister des Spielverbundes Ost (Gebiet der neuen Bundesländer). 2013 konnten die Griffins nach erfolgreicher Relegation in der German Football League 2 antreten. Im Jahr 2014 traten die Rostock Griffins wieder in der 3. Liga an und beendeten diese auf Platz 2. 2015 konnte zum zweiten und 2016 das dritte Mal die MEISTERSCHAFT der Regionalliga Ost gefeiert werden. Dabei lieferten die Greifen eine perfekte Saison ohne Niederlage ab und blieben saisonübergreifend seit Mai 2014 26x ungeschlagen in Liga 3. Folgerichtig stiegen sie zum zweiten Mal nach 2013 in die GFL 2 auf.
https://rostockgriffins.de/

Ähnlicher Artikel